Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.17 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 6 - Frankfurt am Main
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit
\n Aufgabe:
- Unterstützung des Projektleiters hinsichtlich Erstellung, Design und Planung eines neuen Telekommunikationsnetzes
- Ausarbeitung des Netzdesigns (Topologie, Standorte, Übertragung, DWDM) in enger Zusammenarbeit mit fachübergreifenden Abteilungen und Tochterunternehmen
- Detaillierte Planung des Übertragungswegs sowie Abstimmung der Wegeführung mit den Festnetzplanern
- Standortbegehung mit anschließender Festlegung und Abstimmung geeigneter Standorte
- Definition der Verschaltung auf DWDM-Ebene
- Projektdokumentation

Anforderungen:
- Eine abgeschlossene technische Berufsausbildung oder ein technisches Studium im Telekommunikationsumfeld bzw. vergleichbar
- Sehr gute Planungskenntnisse im Bereich Telekommunikationsnetze
- Gute Kenntnisse in der Übertragungstechnik LWL bzw. DWDM-Technik
- Kenntnisse in Ethernet und IP-Technologie
- Gute MS-Office Kenntnisse

Wünschenswert:
Kenntnisse in der TK-Infrastruktur im bahntechnischen Umfeld

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Telekommunikation-Projektunterstützer Festnetzplanung (m/w) Ref.-Nr.: 13718 - AH (Ref.Nr.: 13718)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit
Zeitraum ab sofort bis 31.12.17 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 6 - Frankfurt am Main
Aufgaben Aufgabe:
- Unterstützung des Projektleiters hinsichtlich Erstellung, Design und Planung eines neuen Telekommunikationsnetzes
- Ausarbeitung des Netzdesigns (Topologie, Standorte, Übertragung, DWDM) in enger Zusammenarbeit mit fachübergreifenden Abteilungen und Tochterunternehmen
- Detaillierte Planung des Übertragungswegs sowie Abstimmung der Wegeführung mit den Festnetzplanern
- Standortbegehung mit anschließender Festlegung und Abstimmung geeigneter Standorte
- Definition der Verschaltung auf DWDM-Ebene
- Projektdokumentation

Anforderungen:
- Eine abgeschlossene technische Berufsausbildung oder ein technisches Studium im Telekommunikationsumfeld bzw. vergleichbar
- Sehr gute Planungskenntnisse im Bereich Telekommunikationsnetze
- Gute Kenntnisse in der Übertragungstechnik LWL bzw. DWDM-Technik
- Kenntnisse in Ethernet und IP-Technologie
- Gute MS-Office Kenntnisse

Wünschenswert:
Kenntnisse in der TK-Infrastruktur im bahntechnischen Umfeld
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.