Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.11.2017 bis 31.10.2018 mit Option auf Verlängerung und Übernahme
\n Einsatzort: PLZ 8 - Donauwörth
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Entwicklung, Qualifizierung und Serienbetreuung von Boden Funktionen
- Durchführung von Maintainability Analysen
- Hubschrauber Entwicklung beeinflussen
- In Verbindung mit dem GSE Team, den Bedarf an Bodendienstgeräten analysieren und definieren
- Sich auf Budgets, Termine und Inhalt zusammen mit den jeweiligen WPMs festlegen und entsprechend liefern
- Betreuung von Ingenieurdienstleistung
- Verantwortung für die Vollständigkeit und Harmonisierung der ausgelieferten technischen Dokumente
- Standardisierung und Einhalten der Produktbeschaffungs- und Entwicklungsrichtlinien
- Proaktive Problemlösung
- Unterstützung der Abteilung in der Erfahrungssammlung
- Referieren zum Ground Handling Teamleiter
- Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, innerhalb und außerhalb der Entwicklung, um die Arbeit des Teams im Kosten, Qualität und Zeit zu liefern

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Ingenieurwesen oder Luft- und Raumfahrt

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Engineering
- Catia V5 (mind. Kenntnis von Detailsfunktionen)
- Analysis of charact.& performance
- Usability, Operability, RAMT
- Design to requirements
- Französisch – wünschenswert
- Englisch (mind. verhandlungssicher)
- Auslandserfahrung

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Entwicklungsingenieur (w/m) (Ref.Nr.: 13780 - FL)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum 01.11.2017 bis 31.10.2018 mit Option auf Verlängerung und Übernahme
Einsatzort(e) PLZ 8 - Donauwörth
Aufgaben Aufgabe:
- Entwicklung, Qualifizierung und Serienbetreuung von Boden Funktionen
- Durchführung von Maintainability Analysen
- Hubschrauber Entwicklung beeinflussen
- In Verbindung mit dem GSE Team, den Bedarf an Bodendienstgeräten analysieren und definieren
- Sich auf Budgets, Termine und Inhalt zusammen mit den jeweiligen WPMs festlegen und entsprechend liefern
- Betreuung von Ingenieurdienstleistung
- Verantwortung für die Vollständigkeit und Harmonisierung der ausgelieferten technischen Dokumente
- Standardisierung und Einhalten der Produktbeschaffungs- und Entwicklungsrichtlinien
- Proaktive Problemlösung
- Unterstützung der Abteilung in der Erfahrungssammlung
- Referieren zum Ground Handling Teamleiter
- Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, innerhalb und außerhalb der Entwicklung, um die Arbeit des Teams im Kosten, Qualität und Zeit zu liefern

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Ingenieurwesen oder Luft- und Raumfahrt

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Engineering
- Catia V5 (mind. Kenntnis von Detailsfunktionen)
- Analysis of charact.& performance
- Usability, Operability, RAMT
- Design to requirements
- Französisch – wünschenswert
- Englisch (mind. verhandlungssicher)
- Auslandserfahrung
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.