Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2017 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 4 - Düsseldorf
\n Vertragsverhältnis: Freiberuflichkeit
\n Aufgaben:
- Unterstützung unseres Kunden im Projekt "Identity and Access Management" (IAM) und im Teilprojekt "Control of Privileged Access" (CPA)
- Privilegierte Rechte identifizieren und gemäß den regulatorischen, fachlichen und technischen Anforderungen zu managen (Projektziel)
- Durchführen einer Event-Analyse bereits bestehender Sicherheitslösungen
- Definition und Implementierung von Security-Regeln für das Logging, Monitoring und Reporting auf unterschiedlichen Monitoring-Systemen
- Überprüfung der Umsetzbarkeit von Business-Anforderungen für den kontrollierten Zugriff von privilegierten Accounts
- Umfassende Dokumentation und Risikobewertung von Use-Cases

Erfahrungen und Kenntniss:
- in o.g. Aufgaben
- für IT-Security / Cyber Security
- im Bereich Security Monitoring
- mit den besonderen sicherheits- und regulatorischen Anforderungen im IT-Betrieb des deutschen Bankensektors
- strukturierte / objektorientierte Programmierkenntnisse
- von SQL, bzw. SQL ähnliche Generatoren oder andere Abfragesprachen auf unterschiedlicher Systembasis
- Englisch (verhandlungssicher)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Finanzen-Technical Specialist Logging & Monitoring (CPA) (m/w) (Ref.Nr.: 13474 - KR)

Vertragsverhältnis Freiberuflichkeit
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2017 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 4 - Düsseldorf
Aufgaben Aufgaben:
- Unterstützung unseres Kunden im Projekt "Identity and Access Management" (IAM) und im Teilprojekt "Control of Privileged Access" (CPA)
- Privilegierte Rechte identifizieren und gemäß den regulatorischen, fachlichen und technischen Anforderungen zu managen (Projektziel)
- Durchführen einer Event-Analyse bereits bestehender Sicherheitslösungen
- Definition und Implementierung von Security-Regeln für das Logging, Monitoring und Reporting auf unterschiedlichen Monitoring-Systemen
- Überprüfung der Umsetzbarkeit von Business-Anforderungen für den kontrollierten Zugriff von privilegierten Accounts
- Umfassende Dokumentation und Risikobewertung von Use-Cases

Erfahrungen und Kenntniss:
- in o.g. Aufgaben
- für IT-Security / Cyber Security
- im Bereich Security Monitoring
- mit den besonderen sicherheits- und regulatorischen Anforderungen im IT-Betrieb des deutschen Bankensektors
- strukturierte / objektorientierte Programmierkenntnisse
- von SQL, bzw. SQL ähnliche Generatoren oder andere Abfragesprachen auf unterschiedlicher Systembasis
- Englisch (verhandlungssicher)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.