Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort für 12 Monate mit Option auf Übernahme
\n Einsatzort: PLZ 8 - Ulm
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Erstellung und Pflege von Checklisten und Produktsicherheitsakten
- Vorstellung und Begleitung der Produktsicherheitsakte gegenüber den Projekten
- Einbringen von Belangen der Produktsicherheit bei der Abnahme und Verifikation der Produkte
- Auslegung und Auswahl von Vorschriften und Anweisungen der Produktsicherheit
- Überprüfung der Nachweisführung zur Produktsicherheit zusammen mit dem Kunden (intern und extern)
- Überprüfung der Produkthandbücher hinsichtlich der Belange der Produktsicherheit (z.B. Warn- und Sicherheitshinweise)
- Überwachung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Produktsicherheit
- Erstellung oder Beauftragung des "Country Fact File Product Safety" (Ländersteckbriefe)
- Vorbereitung der "Declaration of Conformity" in Bezug auf die Produktsicherheit (z.B. EC-Declaration of Conformity)

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Produktsicherheit
- Qualitätsmanagement
- MS-Office
- SAP PLM (Product LifeCycle Management)
- Englisch (mind. verhandlungssicher)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Produktsicherheits-Ingenieur (w/m) (Ref.Nr.: 14050 - PT)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort für 12 Monate mit Option auf Übernahme
Einsatzort(e) PLZ 8 - Ulm
Aufgaben Aufgabe:
- Erstellung und Pflege von Checklisten und Produktsicherheitsakten
- Vorstellung und Begleitung der Produktsicherheitsakte gegenüber den Projekten
- Einbringen von Belangen der Produktsicherheit bei der Abnahme und Verifikation der Produkte
- Auslegung und Auswahl von Vorschriften und Anweisungen der Produktsicherheit
- Überprüfung der Nachweisführung zur Produktsicherheit zusammen mit dem Kunden (intern und extern)
- Überprüfung der Produkthandbücher hinsichtlich der Belange der Produktsicherheit (z.B. Warn- und Sicherheitshinweise)
- Überwachung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Produktsicherheit
- Erstellung oder Beauftragung des "Country Fact File Product Safety" (Ländersteckbriefe)
- Vorbereitung der "Declaration of Conformity" in Bezug auf die Produktsicherheit (z.B. EC-Declaration of Conformity)

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Produktsicherheit
- Qualitätsmanagement
- MS-Office
- SAP PLM (Product LifeCycle Management)
- Englisch (mind. verhandlungssicher)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.