Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 15.01.2018 – 31.12.2018
\n Einsatzort: PLZ 7 - Stuttgart, Aichelberg
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgaben:
- Unterstützung der Planung und Realisierung einzelner Projektabschnitte bezüglich
umweltbezogener und artenschutzrechtlich relevanter Aspekte
- Prüfung der Ausführungsplanung im Bereich Landschaftsplanung in Hinblick auf Vertragskonformität und die Vorgaben der Planfeststellung
- Abstimmung mit Auftragnehmern, Bauüberwachung, Behörden und Grundeigentümern - Koordinierung und Steuerung der landschaftspflegerischen Maßnahmen in der Umsetzung
- Arbeiten im Team an vielfältigen Aufgaben in einem komplexen Infrastrukturprojekt

Anforderungen:
- erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master) in der Fachrichtung Landschaftsplanung, Landschaftspflege oder vergleichbares Studium
- fundierte Erfahrung in der Erstellung von landschaftspflegerischen Begleitplänen und speziellen artenschutzrechtlichen Prüfungen
- Erfahrung bei der Umsetzung von landschaftspflegerischen Maßnahmen, idealerweise im Zusammenhang mit Bahnbauprojekten
- Sicherheit im Umgang mit Naturschutzbehörden, Grundeigentümern sowie Gutachtern und Planungsbüros
- sehr gute Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlage im Umwelt- und Naturschutz, insbesondere BNatSchG und UVPG

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Logistik-Ingenieur (m/w) (Umwelt- und Naturschutz) (Ref.Nr.: 14164 - RW)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum 15.01.2018 – 31.12.2018
Einsatzort(e) PLZ 7 - Stuttgart, Aichelberg
Aufgaben Aufgaben:
- Unterstützung der Planung und Realisierung einzelner Projektabschnitte bezüglich
umweltbezogener und artenschutzrechtlich relevanter Aspekte
- Prüfung der Ausführungsplanung im Bereich Landschaftsplanung in Hinblick auf Vertragskonformität und die Vorgaben der Planfeststellung
- Abstimmung mit Auftragnehmern, Bauüberwachung, Behörden und Grundeigentümern - Koordinierung und Steuerung der landschaftspflegerischen Maßnahmen in der Umsetzung
- Arbeiten im Team an vielfältigen Aufgaben in einem komplexen Infrastrukturprojekt

Anforderungen:
- erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master) in der Fachrichtung Landschaftsplanung, Landschaftspflege oder vergleichbares Studium
- fundierte Erfahrung in der Erstellung von landschaftspflegerischen Begleitplänen und speziellen artenschutzrechtlichen Prüfungen
- Erfahrung bei der Umsetzung von landschaftspflegerischen Maßnahmen, idealerweise im Zusammenhang mit Bahnbauprojekten
- Sicherheit im Umgang mit Naturschutzbehörden, Grundeigentümern sowie Gutachtern und Planungsbüros
- sehr gute Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlage im Umwelt- und Naturschutz, insbesondere BNatSchG und UVPG
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.