Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.02.18 bis 21.12.2018 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Ulm
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Ausarbeitung und Umsetzung von Beschaffungsstrategien für indirekte Warengruppen (Invest, MRO, Energie, Tools und Industrial Services) für die Bedarfsträger in enger Abstimmung mit den internen Partnern
- Aufbau einer, für die verantworteten Warengruppen, indirekten Category Strategie und deren Umsetzung für A, B, und C-Teile und deren Umsetzung für Elektronische Beschaffung (z.B. elektronische Kataloge)
- Weltweite Analyse der Beschaffungsmärkte und Identifikation von Beschaffungsverbünden, Lieferanten, Kapazitäten und Technologien
- Das end 2 end Lieferantenmanagement
- Führung von Verhandlungen mit Lieferanten über Produkte und Dienstleistungen über den gesamten Produktlebenszyklus
- End 2 End Durchführung von nationalen / internationalen Ausschreibungen
- Technische sowie kommerzielle Bewertung der Angebote in Abstimmung mit den internen Partnern
- Enge Zusammenarbeit mit dem internen Kunden und bereichsübergreifenden Fachbereichen

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaften

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Beschaffungsprozess sowie Projektmanagement
- Einkaufserfahrung inkl. Neuausschreibungen im höheren Millionen EUR Bereich
- Strategische Beschaffung
- Vertragsverhandlungen
- SAP R3
- MS Office
- Englisch (mind. verhandlungssicher)
- Bereitschaft zu Dienstreisen

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Commodity Manager (w/m) (Ref.Nr.: 14181 - PT)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum 01.02.18 bis 21.12.2018 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Ulm
Aufgaben Aufgabe:
- Ausarbeitung und Umsetzung von Beschaffungsstrategien für indirekte Warengruppen (Invest, MRO, Energie, Tools und Industrial Services) für die Bedarfsträger in enger Abstimmung mit den internen Partnern
- Aufbau einer, für die verantworteten Warengruppen, indirekten Category Strategie und deren Umsetzung für A, B, und C-Teile und deren Umsetzung für Elektronische Beschaffung (z.B. elektronische Kataloge)
- Weltweite Analyse der Beschaffungsmärkte und Identifikation von Beschaffungsverbünden, Lieferanten, Kapazitäten und Technologien
- Das end 2 end Lieferantenmanagement
- Führung von Verhandlungen mit Lieferanten über Produkte und Dienstleistungen über den gesamten Produktlebenszyklus
- End 2 End Durchführung von nationalen / internationalen Ausschreibungen
- Technische sowie kommerzielle Bewertung der Angebote in Abstimmung mit den internen Partnern
- Enge Zusammenarbeit mit dem internen Kunden und bereichsübergreifenden Fachbereichen

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaften

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Beschaffungsprozess sowie Projektmanagement
- Einkaufserfahrung inkl. Neuausschreibungen im höheren Millionen EUR Bereich
- Strategische Beschaffung
- Vertragsverhandlungen
- SAP R3
- MS Office
- Englisch (mind. verhandlungssicher)
- Bereitschaft zu Dienstreisen
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.