Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.02.2018 bis 30.04.2018
\n Einsatzort: PLZ 8 - Ulm
\n Vertragsverhältnis: Freiberuflichkeit
\n Aufgabe:

Detaillierte Prozessanalyse:
- Aufnahme von IST-Prozessen (Detailliertes Vorgehen der Aufnahme / Interviews, Analyse aus Inputdaten, etc.)
- Identifizierung von Schwachstellen und Potenzialen bezogen auf den Bereich Engineering
- Visuelle Darstellung und Dokumentation in Ablaufdiagrammen oder Prozessketten
- Präsentation der Ergebnisse

Anforderungsanalyse und Prozessdesign:
- Verdichtung der IST-Prozesse auf das Kerngeschäft (Erstellung und Freigabe von Bauunterlagen)
- Eliminierung bzw. Reduzierung aller Verwaltungsaufgaben, welche sich als nicht wertschöpfend erweisen

- Erarbeitung und Dokumentation der SOLL-Prozesse in einem SOLL-Konzept sowie Abstimmung und Optimierung mit den betroffenen Projektteams in einem Workshop sowie Erarbeiten eines Plans zur Implementierung des Prozesses
- Beratung bei der Implementierung des optimierten Prozesses in den Pilotprojekten

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Engineering

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Wertstromanalyse
- Engineering
- Luftfahrt (wünschenswert)
- Produktion
- SAP
- MS Office
- Englisch (mind. verhandlungssicher)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Process/Business Analyst Engineering (w/m) (Ref.Nr.: 14187 - PT)

Vertragsverhältnis Freiberuflichkeit
Zeitraum 01.02.2018 bis 30.04.2018
Einsatzort(e) PLZ 8 - Ulm
Aufgaben Aufgabe:

Detaillierte Prozessanalyse:
- Aufnahme von IST-Prozessen (Detailliertes Vorgehen der Aufnahme / Interviews, Analyse aus Inputdaten, etc.)
- Identifizierung von Schwachstellen und Potenzialen bezogen auf den Bereich Engineering
- Visuelle Darstellung und Dokumentation in Ablaufdiagrammen oder Prozessketten
- Präsentation der Ergebnisse

Anforderungsanalyse und Prozessdesign:
- Verdichtung der IST-Prozesse auf das Kerngeschäft (Erstellung und Freigabe von Bauunterlagen)
- Eliminierung bzw. Reduzierung aller Verwaltungsaufgaben, welche sich als nicht wertschöpfend erweisen

- Erarbeitung und Dokumentation der SOLL-Prozesse in einem SOLL-Konzept sowie Abstimmung und Optimierung mit den betroffenen Projektteams in einem Workshop sowie Erarbeiten eines Plans zur Implementierung des Prozesses
- Beratung bei der Implementierung des optimierten Prozesses in den Pilotprojekten

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Engineering

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Wertstromanalyse
- Engineering
- Luftfahrt (wünschenswert)
- Produktion
- SAP
- MS Office
- Englisch (mind. verhandlungssicher)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.