Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2018 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 5 - Bonn, PLZ 8 - München
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
Als Elektroingenieur (m/w) für eMobility bilden Sie die Klammer von den Backendsystemen für den Ladestellenbetrieb inkl. aller angebundenen Systeme bis hin zu den Bedienvorgängen der Benutzerinnen und Benutzer beim Fahrstromladen und übernehmen folgende Aufgaben:
- Betreuung der Fachseiten bei Anforderungsanalyse und Erarbeiten von Lösungsansätzen
- Eigenständige Anforderungsanalyse auf Grund von Erfahrungen und Beobachtungen
- Dokumentation der Anforderungen
- Erstellen der Release-Planung für die Systemweiterentwicklung in Abstimmung mit unseren externen Lieferanten unter Einhaltung der vorgegebenen Budgetgrenzen
- Planung, Steuerung und Überwachung der durch externe Outsourcing-Partner erbrachten Leistungen
- Systematische Testen inkl. Dokumentation der erbrachten Leistungen
- Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Prozesse, sowohl interne (z.B. Entstörungsprozess des NOC) als auch kundenwirksame wie ad hoc Bezahlvorgänge
- Weiterentwicklung, Abstimmung und Implementierung von IT-Betriebskonzepten
- Entwicklung und Umsetzung von Berechtigungskonzepten, Regelungen und Rahmenvorgaben zur Datensicherheit

Anforderungen:
- Universitätsabschluss der Informatik oder über eine vergleichbare berufliche Qualifikation
- tiefes Verständnis für wirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge und mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld, insbesondere im Bereich Prozessdesign, IT-Anforderungs- und Projektmanagement sowie Testing

Kenntnisse und Erfahrungen in:
- obengenannten Aufgaben
- agiler Softwareentwicklungsprozesse
- Erstellen, durchführen und dokumentieren von Testfällen
- Erfahrung mit Ladestellensteuerungssystemen oder Bereitschaft, sich diese rasch anzueignen
- Mitarbeit bei und Erfahrung mit Innovationsprojekten sowie staatlichen Förderansuchen und Förderabwicklung wünschenswert
- Projekterfahrung im IoT Umfeld
- Erfahrung in der Steuerung externer Dienstleister
- Verhandlungssicheres Englisch

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Telekommunikation-Elektroingenieur eMobility (m/w) (Ref.Nr.: 14213 - SH)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2018 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 5 - Bonn
PLZ 8 - München
Aufgaben Aufgabe:
Als Elektroingenieur (m/w) für eMobility bilden Sie die Klammer von den Backendsystemen für den Ladestellenbetrieb inkl. aller angebundenen Systeme bis hin zu den Bedienvorgängen der Benutzerinnen und Benutzer beim Fahrstromladen und übernehmen folgende Aufgaben:
- Betreuung der Fachseiten bei Anforderungsanalyse und Erarbeiten von Lösungsansätzen
- Eigenständige Anforderungsanalyse auf Grund von Erfahrungen und Beobachtungen
- Dokumentation der Anforderungen
- Erstellen der Release-Planung für die Systemweiterentwicklung in Abstimmung mit unseren externen Lieferanten unter Einhaltung der vorgegebenen Budgetgrenzen
- Planung, Steuerung und Überwachung der durch externe Outsourcing-Partner erbrachten Leistungen
- Systematische Testen inkl. Dokumentation der erbrachten Leistungen
- Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Prozesse, sowohl interne (z.B. Entstörungsprozess des NOC) als auch kundenwirksame wie ad hoc Bezahlvorgänge
- Weiterentwicklung, Abstimmung und Implementierung von IT-Betriebskonzepten
- Entwicklung und Umsetzung von Berechtigungskonzepten, Regelungen und Rahmenvorgaben zur Datensicherheit

Anforderungen:
- Universitätsabschluss der Informatik oder über eine vergleichbare berufliche Qualifikation
- tiefes Verständnis für wirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge und mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld, insbesondere im Bereich Prozessdesign, IT-Anforderungs- und Projektmanagement sowie Testing

Kenntnisse und Erfahrungen in:
- obengenannten Aufgaben
- agiler Softwareentwicklungsprozesse
- Erstellen, durchführen und dokumentieren von Testfällen
- Erfahrung mit Ladestellensteuerungssystemen oder Bereitschaft, sich diese rasch anzueignen
- Mitarbeit bei und Erfahrung mit Innovationsprojekten sowie staatlichen Förderansuchen und Förderabwicklung wünschenswert
- Projekterfahrung im IoT Umfeld
- Erfahrung in der Steuerung externer Dienstleister
- Verhandlungssicheres Englisch
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.