Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: sofort bis 01.09.2018 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Fürstenfeldbruck
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit
\n Aufgabe:
- Durchführung komplexer Entwicklungsaufgaben für Subsysteme des Artillerieortungsradars COBRA
- Analyse der Kunden Anforderungen und Marktanalyse verfügbarer Systeme und Zulieferer
- Entwicklung der Systemanforderungen und Systemarchitektur in Zusammenarbeit mit den Systemingenieuren und Zulieferern
- Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften
- Unterstützung bei der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen
- Dokumentation der System- und Subsystemanforderungen
- Unterstützung des Projektmanagers bei der Projektplanung
- Steuerung der Zulieferer während der Entwicklungsphase

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Mechatronik

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Entwicklungsprojekten der Wehrtechnik oder Bundeswehr
- Requirements Engineering und Architekturdesign
- gängige militärische und zivile Produktnormen
- einschlägige Methoden, Prozesse und Werkzeuge im Requirements Engineering
- Optimierung von Aufwand/Ergebnis
- kostengerechten Entwurf
- Umgang mit Lieferanten
- Englisch (mind. verhandlungssicher)
- Französisch von Vorteil

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Rüstung-Senior System Requirements Ingenieur (w/m (Ref.Nr.: 14253 - PT)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit
Zeitraum sofort bis 01.09.2018 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Fürstenfeldbruck
Aufgaben Aufgabe:
- Durchführung komplexer Entwicklungsaufgaben für Subsysteme des Artillerieortungsradars COBRA
- Analyse der Kunden Anforderungen und Marktanalyse verfügbarer Systeme und Zulieferer
- Entwicklung der Systemanforderungen und Systemarchitektur in Zusammenarbeit mit den Systemingenieuren und Zulieferern
- Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften
- Unterstützung bei der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen
- Dokumentation der System- und Subsystemanforderungen
- Unterstützung des Projektmanagers bei der Projektplanung
- Steuerung der Zulieferer während der Entwicklungsphase

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Mechatronik

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Entwicklungsprojekten der Wehrtechnik oder Bundeswehr
- Requirements Engineering und Architekturdesign
- gängige militärische und zivile Produktnormen
- einschlägige Methoden, Prozesse und Werkzeuge im Requirements Engineering
- Optimierung von Aufwand/Ergebnis
- kostengerechten Entwurf
- Umgang mit Lieferanten
- Englisch (mind. verhandlungssicher)
- Französisch von Vorteil
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.