Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.03.2018 bis 31.08.2019 mit Option der Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 2 - Bremen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Analyse und Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen in entsprechende
Verkabelungskonzepte unter Berücksichtigung der anzuwendenden Spezifikationen und Standards (z.B. ESA ECSS)
- Definition und Verträglichkeitsanalyse für interne und externe Schnittstellen
- Entwurf und Erstellung technischer Dokumentation, Zeichnungen und Bauunterlagen mit Hilfe konventioneller Verkabelungstools
- Konsolidierung der Designkonzepte mit den beteiligten Fachdisziplinen
- Unterstützung anderer technischer Fachbereiche bei der Systemauslegung und
Projektdurchführung (z.B. Harness Routing über CATIA V5, EMC Verträglichkeit und thermische Randbedingungen), Integration und Test
- Unterstützung von Qualifikations- und Abnahmetests sowie der laufenden Integrationsaktivitäten (z.B. Harness Routing und Installation) und bei der Erstellung der Prüfvorgaben sowie der Prüfadaptierung
- Analyse und Beurteilung von Testergebnissen
- Erstellung kundenspezifischer Integrations- und Testdokumentationen
- Teilnahme bei der Bearbeitung von Beanstandungsmeldungen, Durchführung von Fehleranalysen und Disposition korrektiver Maßnahmen sowie bei der Qualitätssicherung und des Konfigurationsmanagements
- Begleitung der Durchführung von technischen Reviews mit Auftraggeber und Unterauftragnehmern
- Erstellung und Durchführung technischer Präsentationen

Anforderungen:
abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Ingenieurswesen oder ähnliche Studiengänge

Kenntnisse und Erfahrung in:
- den o. g. Aufgaben
- dem Engineering
- der Fertigung / Produktion
- dem Qualitätsmanagement
- Catia V5
- Erfahrung mit Tools zur Erstellung von Harness Design- und Fertigungsunterlagen, wie z.B. SEE-XP,RUPLAN,EB
- der Verkabelungsfertigung und -integration wären wünschenswert
- Englisch verhandlungssicher

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luftfahrt- und Raumfahrt-Harness Engineer (m/w) (Ref.Nr.: 14277 - SH)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum 01.03.2018 bis 31.08.2019 mit Option der Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 2 - Bremen
Aufgaben Aufgabe:
- Analyse und Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen in entsprechende
Verkabelungskonzepte unter Berücksichtigung der anzuwendenden Spezifikationen und Standards (z.B. ESA ECSS)
- Definition und Verträglichkeitsanalyse für interne und externe Schnittstellen
- Entwurf und Erstellung technischer Dokumentation, Zeichnungen und Bauunterlagen mit Hilfe konventioneller Verkabelungstools
- Konsolidierung der Designkonzepte mit den beteiligten Fachdisziplinen
- Unterstützung anderer technischer Fachbereiche bei der Systemauslegung und
Projektdurchführung (z.B. Harness Routing über CATIA V5, EMC Verträglichkeit und thermische Randbedingungen), Integration und Test
- Unterstützung von Qualifikations- und Abnahmetests sowie der laufenden Integrationsaktivitäten (z.B. Harness Routing und Installation) und bei der Erstellung der Prüfvorgaben sowie der Prüfadaptierung
- Analyse und Beurteilung von Testergebnissen
- Erstellung kundenspezifischer Integrations- und Testdokumentationen
- Teilnahme bei der Bearbeitung von Beanstandungsmeldungen, Durchführung von Fehleranalysen und Disposition korrektiver Maßnahmen sowie bei der Qualitätssicherung und des Konfigurationsmanagements
- Begleitung der Durchführung von technischen Reviews mit Auftraggeber und Unterauftragnehmern
- Erstellung und Durchführung technischer Präsentationen

Anforderungen:
abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Ingenieurswesen oder ähnliche Studiengänge

Kenntnisse und Erfahrung in:
- den o. g. Aufgaben
- dem Engineering
- der Fertigung / Produktion
- dem Qualitätsmanagement
- Catia V5
- Erfahrung mit Tools zur Erstellung von Harness Design- und Fertigungsunterlagen, wie z.B. SEE-XP,RUPLAN,EB
- der Verkabelungsfertigung und -integration wären wünschenswert
- Englisch verhandlungssicher
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.