Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.04.2018 bis 30.09.2018 (ca. 120 PT) mit Option der Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 6 - Frankfurt am Main
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit
\n Aufgabe:
- Erstellung eines Lastenheftes zur Ausschreibung eines EDM-Systems Energie unter Berücksichtigung einer Zählerfernauslesung für den Traktionsbereich des Bahnnetzbetreibers DB
- Erstellung eines Projektanalyseberichts zur Vorbereitung des Projekts und als Entscheidungsgrundlage für das Ausschreibungsverfahren“ sowie Vorbereitung der Unterlagen für eine EU-weite Ausschreibung
- Risikoanalyse
- Empfohlene Projektorganisation für das zukünftige Projekt
- Phasenplanung (Projektphasen inklusive Meilensteine)
- Projektstrukturplan (PSP-Elemente inklusive Beschreibung der Arbeitspakete)
- Ablauf- und Terminplanung (berechneter Netzplan)
- Einsatzmittel- und Kostenplanung

Anforderungen:
- Ein abgeschlossenes technisches Studium der Informatik bzw. vergleichbar
- Einschlägige Berufserfahrung als Business Analyst im Bereich Energiewirtschaft oder Energiedatenmanagement
- Erfahrung im Projektmanagement und Ausschreibungsverfahren

Soft Skills:
- Teamfähigkeit sowie Freude an einer systematischen, eigenverantwortlichen Arbeitsweise

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Logistik-Business Analyst Energiewirtschaft (m/w) (Ref.Nr.: 14381 - FFM)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit
Zeitraum 01.04.2018 bis 30.09.2018 (ca. 120 PT) mit Option der Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 6 - Frankfurt am Main
Aufgaben Aufgabe:
- Erstellung eines Lastenheftes zur Ausschreibung eines EDM-Systems Energie unter Berücksichtigung einer Zählerfernauslesung für den Traktionsbereich des Bahnnetzbetreibers DB
- Erstellung eines Projektanalyseberichts zur Vorbereitung des Projekts und als Entscheidungsgrundlage für das Ausschreibungsverfahren“ sowie Vorbereitung der Unterlagen für eine EU-weite Ausschreibung
- Risikoanalyse
- Empfohlene Projektorganisation für das zukünftige Projekt
- Phasenplanung (Projektphasen inklusive Meilensteine)
- Projektstrukturplan (PSP-Elemente inklusive Beschreibung der Arbeitspakete)
- Ablauf- und Terminplanung (berechneter Netzplan)
- Einsatzmittel- und Kostenplanung

Anforderungen:
- Ein abgeschlossenes technisches Studium der Informatik bzw. vergleichbar
- Einschlägige Berufserfahrung als Business Analyst im Bereich Energiewirtschaft oder Energiedatenmanagement
- Erfahrung im Projektmanagement und Ausschreibungsverfahren

Soft Skills:
- Teamfähigkeit sowie Freude an einer systematischen, eigenverantwortlichen Arbeitsweise
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.