Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 05/2018 – 04/2019 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 0 - Leipzig
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit
\n Aufgabe:
Unterstützung unseres Kunden im Bereich externer Koordination und Kommunikation beim Aufbau und Inbetriebnahme von IP-Anschlüssen:
- Inhaltliche Aufarbeitung und Darstellung von Projektthemen sowie eines Gesamtüberblicks der Projektaktivitäten
- Erstellung von managementtauglichen Präsentationen dieser Themen und Erteilung von Auskünften
- Koordination der Kunden-internen Zuarbeiten
- Abstimmung mit projektbeteiligten weiteren Kundentöchtern im Bahnumfeld
- Vertretung von Kunden-Interessen in Abstimmungen und Arbeitsgruppen
- Operative Projektsteuerung mit allen PDen und RN im RB Südost
- Koordination aller kundeninternen Themen
- Koordinierung der finanziellen Abwicklung
- Zuarbeit spezifisch im Rahmen TP3/TP5

Anforderungen:
- Abgeschl. Studium als Diplom Ingenieur mit mindestens 10 Jahren Berufserfahrung
- Nachweis erfolgreicher Projekte bei einem Eisenbahninfrastrukturunternehmen, idealerweise im Bereich der sicherheitsrelevanten Bahntelekommunikation
- Nachweis umfassender Kenntnisse der organisatorischen Strukturen im Bereich der Bahntelekommunikation bei einem Eisenbahninfrastrukturunternehmen

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- in der Koordination / Steuerung von technischen Maßnahmen sowie der beteiligten Bereiche
- in den Feldern Berichtswesen / Projektcontrolling sowie im Qualitätsmanagement
- in der Zusammenarbeit mit den Organisationseinheiten LST, TK und Produktion des Kunden und dessen Töchtern
- im Hinblick auf IP-Technologie
- MS Office und der Datenbank SSP
- in der Steuerung regionaler Strukturen im Bahnunternehmen
- in der erfolgreichen Durchführung von Projekten und umfangreiche Projektleitungserfahrung im Bereich der sicherheitsrelevanten Bahntelekommunikation
- der prozessualen Abläufe und organisatorischen Strukturen im Bereich der Bahntelekommunikation
- in der Beteiligung an bahnspezifischen TK-Projekten aus den Bereichen GSM-R, BFMA, ETCS oder der LST im Bahnkonzern oder vergleichbaren Gesellschaften
- Bereitschaft zur Reisetätigkeit

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Telekommunikation-IT-TK Projektsteuerer (IP, Bahninfrastrukturprojekte) (m/w) (Ref.Nr.: 14390 - SH)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit
Zeitraum ab 05/2018 – 04/2019 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 0 - Leipzig
Aufgaben Aufgabe:
Unterstützung unseres Kunden im Bereich externer Koordination und Kommunikation beim Aufbau und Inbetriebnahme von IP-Anschlüssen:
- Inhaltliche Aufarbeitung und Darstellung von Projektthemen sowie eines Gesamtüberblicks der Projektaktivitäten
- Erstellung von managementtauglichen Präsentationen dieser Themen und Erteilung von Auskünften
- Koordination der Kunden-internen Zuarbeiten
- Abstimmung mit projektbeteiligten weiteren Kundentöchtern im Bahnumfeld
- Vertretung von Kunden-Interessen in Abstimmungen und Arbeitsgruppen
- Operative Projektsteuerung mit allen PDen und RN im RB Südost
- Koordination aller kundeninternen Themen
- Koordinierung der finanziellen Abwicklung
- Zuarbeit spezifisch im Rahmen TP3/TP5

Anforderungen:
- Abgeschl. Studium als Diplom Ingenieur mit mindestens 10 Jahren Berufserfahrung
- Nachweis erfolgreicher Projekte bei einem Eisenbahninfrastrukturunternehmen, idealerweise im Bereich der sicherheitsrelevanten Bahntelekommunikation
- Nachweis umfassender Kenntnisse der organisatorischen Strukturen im Bereich der Bahntelekommunikation bei einem Eisenbahninfrastrukturunternehmen

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- in der Koordination / Steuerung von technischen Maßnahmen sowie der beteiligten Bereiche
- in den Feldern Berichtswesen / Projektcontrolling sowie im Qualitätsmanagement
- in der Zusammenarbeit mit den Organisationseinheiten LST, TK und Produktion des Kunden und dessen Töchtern
- im Hinblick auf IP-Technologie
- MS Office und der Datenbank SSP
- in der Steuerung regionaler Strukturen im Bahnunternehmen
- in der erfolgreichen Durchführung von Projekten und umfangreiche Projektleitungserfahrung im Bereich der sicherheitsrelevanten Bahntelekommunikation
- der prozessualen Abläufe und organisatorischen Strukturen im Bereich der Bahntelekommunikation
- in der Beteiligung an bahnspezifischen TK-Projekten aus den Bereichen GSM-R, BFMA, ETCS oder der LST im Bahnkonzern oder vergleichbaren Gesellschaften
- Bereitschaft zur Reisetätigkeit
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.