Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort und unbefristet
\n Einsatzort: PLZ 6 - Raum Frankfurt am Main
\n Vertragsverhältnis: Direktvermittlung
\n Aufgabe:

- Disziplinarische Führung der Prozesstechnikgruppe mit angegliederter Prototypenfertigung und Spritzgießsimulation

- Vorauslegung und Optimierung von Spritzguss- und Automatisierungsprozessen

- Sicherstellung der Prozessübergaben an die Produktion mittels dokumentierter Abnahmen

- Erarbeitung von Kostenreduzierungsprojekten

- Einführung neuer Technologien und neuer Fertigungskonzepte in Abstimmung mit internen Abteilungen und Zulieferern

- Statistische Versuchsplanung

- Regelmäßige Berichterstattung an den Leiter R&D sowie die Geschäftsführung


Anforderungen und Erfahrungen in:

- Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen oder vergleichbarer Abschluss

- Berufserfahrung mit vergleichbarer Aufgabenstellung

- Kenntnisse in der Verarbeitung von thermoplastischen Kunststoffen, speziell im Spritzgussverfahren

- Kenntnisse in Prozessoptimierung und Qualitätssicherung

- Gute Englischkenntnisse

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Automotive-Leiter Prozesstechnik (m/w) (Ref.Nr.: 14495 - KR)

Vertragsverhältnis Direktvermittlung
Zeitraum ab sofort und unbefristet
Einsatzort(e) PLZ 6 - Raum Frankfurt am Main
Aufgaben Aufgabe:

- Disziplinarische Führung der Prozesstechnikgruppe mit angegliederter Prototypenfertigung und Spritzgießsimulation

- Vorauslegung und Optimierung von Spritzguss- und Automatisierungsprozessen

- Sicherstellung der Prozessübergaben an die Produktion mittels dokumentierter Abnahmen

- Erarbeitung von Kostenreduzierungsprojekten

- Einführung neuer Technologien und neuer Fertigungskonzepte in Abstimmung mit internen Abteilungen und Zulieferern

- Statistische Versuchsplanung

- Regelmäßige Berichterstattung an den Leiter R&D sowie die Geschäftsführung


Anforderungen und Erfahrungen in:

- Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen oder vergleichbarer Abschluss

- Berufserfahrung mit vergleichbarer Aufgabenstellung

- Kenntnisse in der Verarbeitung von thermoplastischen Kunststoffen, speziell im Spritzgussverfahren

- Kenntnisse in Prozessoptimierung und Qualitätssicherung

- Gute Englischkenntnisse
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.