Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 21.12.2018 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Fürstenfeldbruck
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit
\n Aufgabe:
- Überbearbeitung, Fortschreibung und Prüfung von technischen Handbüchern (gem. ASD S1000D) und für eine ordnungsgemäße Überbearbeitung von technischer Dokumentation
- Vorbereitung der Erzeugung Interaktiver Elektronischer Technischer Dokumentationen (IETD)
- Zusammenarbeit mit anderen Gruppen in der Abteilung und anderen Fachabteilungen

Anforderungen:
Abgeschlossene technische Ausbildung oder technisches Studium (ideal Elektrotechnik,
Mechatronik oder Informatik)

Erfahrungen und Kenntnisse im:
- Technische Redaktion mit IETD Anwendung in der Wehrtechnik
- Normen & Vorschriften in Bezug auf technische Dokumentation sowie ASD S1000D
und eventuell ASD S2000M
- SGML und XML Bearbeitungstools (Arbortext Editor z.B. EPIC)
- CSDBs
- Wünschenswert ESG QuILS
- Englisch

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luftfahrt- und Raumfahrt-Technischer Redakteur (w/m) (Ref.Nr.: 14515 - MS)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit
Zeitraum ab sofort bis 21.12.2018 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Fürstenfeldbruck
Aufgaben Aufgabe:
- Überbearbeitung, Fortschreibung und Prüfung von technischen Handbüchern (gem. ASD S1000D) und für eine ordnungsgemäße Überbearbeitung von technischer Dokumentation
- Vorbereitung der Erzeugung Interaktiver Elektronischer Technischer Dokumentationen (IETD)
- Zusammenarbeit mit anderen Gruppen in der Abteilung und anderen Fachabteilungen

Anforderungen:
Abgeschlossene technische Ausbildung oder technisches Studium (ideal Elektrotechnik,
Mechatronik oder Informatik)

Erfahrungen und Kenntnisse im:
- Technische Redaktion mit IETD Anwendung in der Wehrtechnik
- Normen & Vorschriften in Bezug auf technische Dokumentation sowie ASD S1000D
und eventuell ASD S2000M
- SGML und XML Bearbeitungstools (Arbortext Editor z.B. EPIC)
- CSDBs
- Wünschenswert ESG QuILS
- Englisch
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.