Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2018 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 7 - Schönaich
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Sicherstellen der Abwicklung von komplexen Baumaßnahmen in Eigenverantwortung einschließlich Koordinierung und Überwachung der ausgeführten Leistungen
- Sicherstellung der Abstimmung mit Auftraggebern, Planern und Behörden bei der Vorbereitung und Realisierung der Bauvorhaben
- Sicherstellen der Beteiligung anderer Fachbereiche bzw. Dritter bei vorzubereitenden Baumaßnahmen
- Federführung für das Anlegen und die Pflege baubegleitender Unterlagen sowie des Nachtragsmanagements
- Sicherstellen der Anwendung des Bauvertragsrechts
- Mitwirken bei der Erstellung von Angeboten einschließlich der technischen Bewertung der eingehenden Angebote für NU-Leistungen und Materiallieferungen
- Erarbeiten von technischen Lösungen für Bauabläufe von Baumaßnahmen in der Angebots- und Ausführungsphase
- Durchführen eines leistungs-, termin- und qualitätsgerechten baubezogenen Berichtswesens
- Durchführen bauvorhabenbezogener Führungsaufgaben: Führung der zugeordneten Poliere, Vorarbeiter und Facharbeiter bei Bauvorhaben im Bereich Spezialbau inkl. Kapazitäts-/Ressourcenplanung und Steuerung
- Gewährleisten der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und konzerninternen Richtlinien zum Umwelt-, Arbeits-, Brandschutz sowie der Betriebssicherheit im Rahmen der übertragenen Unternehmerpflichten

Anforderungen:
Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium Bauingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung

Erfahrungen und Kenntnisse im:
- Ingenieur-, Tief- und Hochbau und der einschlägigen Richtlinien
- VOB/B
- Standartsoftware (MS Office, Power Point, Bauablaufplanung, Angebotsbearbeitung und Bauabrechnung)
- Aufbau und die Struktur des DB-Konzerns sind von Vorteil
- Führerschein Klasse B

Softskills:
- Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
- Unternehmerisches Denken/ Handeln sowie ausgeprägte Ergebnisverantwortung
- Hohes Maß an Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit auch unter Termindruck
- Organisationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungsgeschick
- Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung
- Hohes Maß an Flexibilität und Mobilität
- Hohe Konflikt- und Integrationsfähigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Sozial- und Führungskompetenz

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Logistik-Bauleiter (w/m) (Ref.Nr.: 14516 - MS)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2018 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 7 - Schönaich
Aufgaben Aufgabe:
- Sicherstellen der Abwicklung von komplexen Baumaßnahmen in Eigenverantwortung einschließlich Koordinierung und Überwachung der ausgeführten Leistungen
- Sicherstellung der Abstimmung mit Auftraggebern, Planern und Behörden bei der Vorbereitung und Realisierung der Bauvorhaben
- Sicherstellen der Beteiligung anderer Fachbereiche bzw. Dritter bei vorzubereitenden Baumaßnahmen
- Federführung für das Anlegen und die Pflege baubegleitender Unterlagen sowie des Nachtragsmanagements
- Sicherstellen der Anwendung des Bauvertragsrechts
- Mitwirken bei der Erstellung von Angeboten einschließlich der technischen Bewertung der eingehenden Angebote für NU-Leistungen und Materiallieferungen
- Erarbeiten von technischen Lösungen für Bauabläufe von Baumaßnahmen in der Angebots- und Ausführungsphase
- Durchführen eines leistungs-, termin- und qualitätsgerechten baubezogenen Berichtswesens
- Durchführen bauvorhabenbezogener Führungsaufgaben: Führung der zugeordneten Poliere, Vorarbeiter und Facharbeiter bei Bauvorhaben im Bereich Spezialbau inkl. Kapazitäts-/Ressourcenplanung und Steuerung
- Gewährleisten der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und konzerninternen Richtlinien zum Umwelt-, Arbeits-, Brandschutz sowie der Betriebssicherheit im Rahmen der übertragenen Unternehmerpflichten

Anforderungen:
Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium Bauingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung

Erfahrungen und Kenntnisse im:
- Ingenieur-, Tief- und Hochbau und der einschlägigen Richtlinien
- VOB/B
- Standartsoftware (MS Office, Power Point, Bauablaufplanung, Angebotsbearbeitung und Bauabrechnung)
- Aufbau und die Struktur des DB-Konzerns sind von Vorteil
- Führerschein Klasse B

Softskills:
- Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
- Unternehmerisches Denken/ Handeln sowie ausgeprägte Ergebnisverantwortung
- Hohes Maß an Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit auch unter Termindruck
- Organisationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungsgeschick
- Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung
- Hohes Maß an Flexibilität und Mobilität
- Hohe Konflikt- und Integrationsfähigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Sozial- und Führungskompetenz
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.