Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 15.12.2018 mit Option auf Verlängerung/Übernahme
\n Einsatzort: PLZ 8 - Immenstaad
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- monatliche Kalkulation der Reichweitenbewertung des Lagermaterials (abhängig von der Bewegung des Lagermaterials der vergangenen 36 Monate) sowie die Buchung und Dokumentation der Ergebnisse
- monatliche Kalkulation der Niederstwertermitttlungen gemäß HGB inkl. Buchung und Dokumentation der Ergebnisse
- Prüfung des Lagermaterials (Bilanzsachkonten) und Preisdifferenzen
- monatliche Abstimmungen der Lagerwerte (SAP FI mit MM) und der Profitcenter-Rechnung
- Erstellung, Download und Prüfung des FACTS Upload file des Lagermaterials und den Lagerbewertungen
- Bestandskommentierungen der Quartalsabschlüsse (FACTS)
- Korrektur von Bestandswerten: Änderungen im Materialstamm, Pflege der Preise, Bewertungsklassen, Preissteuerung
- Ermittlung und Wertberichtigung der Lagerbestände nach R 6.3 EStR und HGB
- korrekte Durchführung von Bestandsumlagerungen in SAP
- Gesamtorganisation der Inventur (Terminplanung, Anweisungen, Prüfung)
- Mitarbeit bei der Migration der Lagerbuchhaltung in das künftige SAP System

Anforderungen:
Abgeschlossene Ausbildung zum Finanzbuchalter oder Bilanzbuchhalter

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Materialbuchhaltung
- MS-Office
- SAP-FI
- SAP/MM-IM
- Englisch (mind. fortgeschritten)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Mitarbeiter Material Accounting (w/m) (Ref.Nr.: 14462 - LS)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 15.12.2018 mit Option auf Verlängerung/Übernahme
Einsatzort(e) PLZ 8 - Immenstaad
Aufgaben Aufgabe:
- monatliche Kalkulation der Reichweitenbewertung des Lagermaterials (abhängig von der Bewegung des Lagermaterials der vergangenen 36 Monate) sowie die Buchung und Dokumentation der Ergebnisse
- monatliche Kalkulation der Niederstwertermitttlungen gemäß HGB inkl. Buchung und Dokumentation der Ergebnisse
- Prüfung des Lagermaterials (Bilanzsachkonten) und Preisdifferenzen
- monatliche Abstimmungen der Lagerwerte (SAP FI mit MM) und der Profitcenter-Rechnung
- Erstellung, Download und Prüfung des FACTS Upload file des Lagermaterials und den Lagerbewertungen
- Bestandskommentierungen der Quartalsabschlüsse (FACTS)
- Korrektur von Bestandswerten: Änderungen im Materialstamm, Pflege der Preise, Bewertungsklassen, Preissteuerung
- Ermittlung und Wertberichtigung der Lagerbestände nach R 6.3 EStR und HGB
- korrekte Durchführung von Bestandsumlagerungen in SAP
- Gesamtorganisation der Inventur (Terminplanung, Anweisungen, Prüfung)
- Mitarbeit bei der Migration der Lagerbuchhaltung in das künftige SAP System

Anforderungen:
Abgeschlossene Ausbildung zum Finanzbuchalter oder Bilanzbuchhalter

Kenntnisse und Erfahrung in:
- Materialbuchhaltung
- MS-Office
- SAP-FI
- SAP/MM-IM
- Englisch (mind. fortgeschritten)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.