Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2019 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Taufkirchen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Erstellung von Steuererklärungen und Steuerbilanzen für deutsche Konzernunternehmen
- Steuerliche Beratung und Unterstützung von inländischen Konzerngesellschaften im Wesentlichen im Bereich der Ertragssteuern und im Bereich Grundsteuer
- Berechnung von Steuerrückstellungen
- Erstellung von mehrjährigen Steuerplanungen
- Prüfen von Steuerbescheiden, Veranlassung fristgerechter Zahlungen, Erfüllung von gesetzlichen Complianceverpflichtungen
- Fachliche Beratung und Unterstützung der Gesellschaften bzgl. bilanzieller Auswirkungen und Gesetzesänderungen
- Unterstützung der Buchhaltung bei Korrekturvorgängen
- Beurteilung steuerrechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sachverhalte sowie anschließender Ermittlung der Besteuerungsgrundlagen auch bei komplexen Rechtsfragen und Strukturen
- Erteilung von Auskünften im Rahmen von Betriebsprüfungen für die von Stelleninhaber/-in zu betreuenden Konzerngesellschaften, Koordination von Prüferanfragen
- Entwicklung von Argumentationsstrategien und Durchsetzung derselben im Rechtsbehelfsverfahren
- Unterstützung bei steuerlichen Sonderprojekten
- Aufbereitung von steuerrelevanten Daten im Zuge konzernweiter Umstrukturierungsvorhaben
- Durchführung von Bewertungen für Zwecke der Grundsteuer, insbesondere Erstellung von Erklärungen zur Einheitsbewertung betrieblicher Grundstücke
- Prüfung von Einheitswertbescheiden


Anforderung:
abgeschl. Studium Betriebswirtschaft oder abgeschl. Berufsausbildung Finanzbuchhalter/in mit mehrjähriger Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- MS-Office
- Steuer-Software (z.B. DATEV oder Stotax)
- Englisch

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Tax Manager (w/m) (Ref.Nr.: 14620 - MO)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2019 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Taufkirchen
Aufgaben Aufgabe:
- Erstellung von Steuererklärungen und Steuerbilanzen für deutsche Konzernunternehmen
- Steuerliche Beratung und Unterstützung von inländischen Konzerngesellschaften im Wesentlichen im Bereich der Ertragssteuern und im Bereich Grundsteuer
- Berechnung von Steuerrückstellungen
- Erstellung von mehrjährigen Steuerplanungen
- Prüfen von Steuerbescheiden, Veranlassung fristgerechter Zahlungen, Erfüllung von gesetzlichen Complianceverpflichtungen
- Fachliche Beratung und Unterstützung der Gesellschaften bzgl. bilanzieller Auswirkungen und Gesetzesänderungen
- Unterstützung der Buchhaltung bei Korrekturvorgängen
- Beurteilung steuerrechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sachverhalte sowie anschließender Ermittlung der Besteuerungsgrundlagen auch bei komplexen Rechtsfragen und Strukturen
- Erteilung von Auskünften im Rahmen von Betriebsprüfungen für die von Stelleninhaber/-in zu betreuenden Konzerngesellschaften, Koordination von Prüferanfragen
- Entwicklung von Argumentationsstrategien und Durchsetzung derselben im Rechtsbehelfsverfahren
- Unterstützung bei steuerlichen Sonderprojekten
- Aufbereitung von steuerrelevanten Daten im Zuge konzernweiter Umstrukturierungsvorhaben
- Durchführung von Bewertungen für Zwecke der Grundsteuer, insbesondere Erstellung von Erklärungen zur Einheitsbewertung betrieblicher Grundstücke
- Prüfung von Einheitswertbescheiden


Anforderung:
abgeschl. Studium Betriebswirtschaft oder abgeschl. Berufsausbildung Finanzbuchhalter/in mit mehrjähriger Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- MS-Office
- Steuer-Software (z.B. DATEV oder Stotax)
- Englisch
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.