Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.09.2018 – 28.02.2019 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Immenstaad
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Planung, Bearbeitung, Abstimmung, Verfolgung von Konfiguration-Management (KM) –Aktivitäten und insbesondere In- und Externen Änderungen
- Definition und Festlegung von KM-Schnittstellen (Intern / Extern)
- Erstellung von KM-Plänen in Englisch und Deutsch
- Erstellung von Produktstrukturen (Identifikation von Konfigurationseinheiten und Abbildung in den KM-Tools)
- Durchführung von Releaseboards
- Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen
- Bildung von Baselines und Erstellung von technischen Datenpaketen
- Sicherstellung der Anwendung des Konfigurationsprozesses über Standortgrenzen hinweg
- Teilnahme an Reviews und Audits
- Erstellung von Auswertungen und Statusdarstellungen
- Mitarbeit in In- und Externen internationalen Projektteams

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder ähnlicher Studienrichtung
- Quereinsteiger mit Erfahrung im Konfigurationsmanagement
- Erfahrung im Change-Management
- Erfahrung im Configuration-Management
- Erfahrung im Projektmanagement
- SAP
- Prozessmanagement
- Deutsch (mind. Verhandlungssicher)
- Englisch (mind. Versiert)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luftfahrt- und Raumfahrt-Konfigurationsmanager (w/m) (Ref.Nr.: 14649 - MS)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum 01.09.2018 – 28.02.2019 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Immenstaad
Aufgaben Aufgabe:
- Planung, Bearbeitung, Abstimmung, Verfolgung von Konfiguration-Management (KM) –Aktivitäten und insbesondere In- und Externen Änderungen
- Definition und Festlegung von KM-Schnittstellen (Intern / Extern)
- Erstellung von KM-Plänen in Englisch und Deutsch
- Erstellung von Produktstrukturen (Identifikation von Konfigurationseinheiten und Abbildung in den KM-Tools)
- Durchführung von Releaseboards
- Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen
- Bildung von Baselines und Erstellung von technischen Datenpaketen
- Sicherstellung der Anwendung des Konfigurationsprozesses über Standortgrenzen hinweg
- Teilnahme an Reviews und Audits
- Erstellung von Auswertungen und Statusdarstellungen
- Mitarbeit in In- und Externen internationalen Projektteams

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder ähnlicher Studienrichtung
- Quereinsteiger mit Erfahrung im Konfigurationsmanagement
- Erfahrung im Change-Management
- Erfahrung im Configuration-Management
- Erfahrung im Projektmanagement
- SAP
- Prozessmanagement
- Deutsch (mind. Verhandlungssicher)
- Englisch (mind. Versiert)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.