Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2018 mit Option auf Verlängerung/Übernahme
\n Einsatzort: PLZ 8 - München
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:

- Bilanzielle Bewertung von kreditorischen Sachverhalten nach HGB und IFRS sowie deren umsatzsteuerliche Würdigung

- Im Rahmen der Monatsabschlussaktivitäten Mitwirkung in der Ermittlung und Auflösung von Rückstellungen so wie Abstimmung der relevanten Konten

- Sicherstellung korrekter Kontierung sowie Verantwortung und Monitoring einer regelmäßigen Kontenanalyse/-bereinigung

- Selbstständige regelmäßige Kontenanalysen, Aufbereitung und Interpretation der Kennzahlen

- Adäquater Ansprechpartner und Business Partner für Fachbereiche und Einkauf insbesondere in Bezug auf die Koordination und Herbeiführung übergreifender Qualitätsverbesserungsmaßnahmen

- Mitwirkung und Vertretung des P2P-Bereichs hinsichtlich erfolgreichen und pünktlichen Umsetzung von Projekten, wie z.B. IFRS 16

- Ansprechpartner für interne und externe Audits

- Selbständige Weiterentwicklung der Bilanzierungs- und Kontierungsrichtlinien (HGB/IFRS) innerhalb von Purchase to Pay in Abstimmung mit Quality Assurance und Financial Analytics

- Kontinuierliche Qualitätsverbesserung der kreditorischen Buchungsinhalte und Prozesse innerhalb des Verantwortungsbereiches Purchase to Pay

- Selbständige Analyse der kreditorischen Prozesse und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen


Anforderungen:

Erfolgreiche abgeschlossene Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter o.ä.

Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in diesem Umfeld (ab 3 Jahren)



Erfahrungen und Kenntnisse:

- Bilanzierungssicher nach HGB und IFRS

- Sicher im USt-Gesetz

- Selbständige, strukturierte, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise

- Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

- Sicherer Umgang mit MS Office und sehr gute SAP Kenntnisse

- gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

- Hohe Affinität im Umgang mit Zahlen

- Eigeninitiative und Kommunikationsstärke

- Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position idealerweise in einem internationalem Konzern

- Sicheres Auftreten auch auf Senior Manager Level

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Telekommunikation-Bilanzbuchhalter (w/m) (Ref.Nr.: 14568 - LS)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2018 mit Option auf Verlängerung/Übernahme
Einsatzort(e) PLZ 8 - München
Aufgaben Aufgabe:

- Bilanzielle Bewertung von kreditorischen Sachverhalten nach HGB und IFRS sowie deren umsatzsteuerliche Würdigung

- Im Rahmen der Monatsabschlussaktivitäten Mitwirkung in der Ermittlung und Auflösung von Rückstellungen so wie Abstimmung der relevanten Konten

- Sicherstellung korrekter Kontierung sowie Verantwortung und Monitoring einer regelmäßigen Kontenanalyse/-bereinigung

- Selbstständige regelmäßige Kontenanalysen, Aufbereitung und Interpretation der Kennzahlen

- Adäquater Ansprechpartner und Business Partner für Fachbereiche und Einkauf insbesondere in Bezug auf die Koordination und Herbeiführung übergreifender Qualitätsverbesserungsmaßnahmen

- Mitwirkung und Vertretung des P2P-Bereichs hinsichtlich erfolgreichen und pünktlichen Umsetzung von Projekten, wie z.B. IFRS 16

- Ansprechpartner für interne und externe Audits

- Selbständige Weiterentwicklung der Bilanzierungs- und Kontierungsrichtlinien (HGB/IFRS) innerhalb von Purchase to Pay in Abstimmung mit Quality Assurance und Financial Analytics

- Kontinuierliche Qualitätsverbesserung der kreditorischen Buchungsinhalte und Prozesse innerhalb des Verantwortungsbereiches Purchase to Pay

- Selbständige Analyse der kreditorischen Prozesse und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen


Anforderungen:

Erfolgreiche abgeschlossene Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter o.ä.

Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in diesem Umfeld (ab 3 Jahren)



Erfahrungen und Kenntnisse:

- Bilanzierungssicher nach HGB und IFRS

- Sicher im USt-Gesetz

- Selbständige, strukturierte, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise

- Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

- Sicherer Umgang mit MS Office und sehr gute SAP Kenntnisse

- gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

- Hohe Affinität im Umgang mit Zahlen

- Eigeninitiative und Kommunikationsstärke

- Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position idealerweise in einem internationalem Konzern

- Sicheres Auftreten auch auf Senior Manager Level
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.