Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.08.2020 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Taufkirchen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Unterstützung unseres Kunden in folgenden Bereichen:
- Sicherstellung der Implementierung des Produktsicherheitsplans für dedizierte Solar-Array-Projekte
- Schnittstelle der Produktsicherheit / Qualitätssicherung für interne Anforderungen innerhalb des Projektes und zum Kunden für alle produkt- und qualitätssicherungsrelevanten Aspekte
- Planung und Steuerung der Produktsicherungsaktivitäten innerhalb des Projekts
- Überprüfung und Genehmigung der Projektdokumentation (Verfahren, Berichte, Pläne, Produktionsdateien) und des Subunternehmer-Produkt- und Qualitätssicherungsprogramms, einschließlich Subunternehmer-Audits
- Etablieren, Koordinieren und Überprüfen von Produktsicherungseingaben für Designüberprüfungen, z. EQSR, CDR, MRR, MPCB, QR, TRB, DRB
- Organisation und Durchführung von Pflicht- und Schlüsselinspektionspunkten (MIPs und KIPs)
- Implementieren und Verwalten der kritischen Artikelkontrolle
- Teilnahme an Phasenüberprüfungen; Beitrag zur Risikoanalyse des Projekts und zu FMEA und FMECA
- Überprüfung der Qualifikationsprüfung und Vorbereitung der Liste des Qualifikationsstatus
- Implementierung und Wartung des Non-Conference Reporting und Control Systems
- Einberufung und Vorsitz der NRB-Sitzungen und des Delivery Review Board (DRB), Teilnahme an Sitzungen des Change Control Board (CCB) und Projekttreffen / Reviews
- Überwachung und Steuerung des Produktsicherungsbudgets des Projekts
- Teilnahme an Abnahmetests inkl. Freisetzung von Testproben und Testaufbau
- Durchführung des Produkt-Assurance-Status-Reporting (intern und an den Kunden)
- Teilnahme an Abnahmetests inkl. Freisetzung von Testproben und Testaufbau
- Vorbereitung des End-Item-Datenpakets einschließlich des As-Built-Status des zu liefernden Produkts
- Bestätigung der Konformität des Produkts mit rechtlichen und vertraglichen Anforderungen
- Verbesserungsaktivitäten vorschlagen und unterstützen, um Qualitätsmängel zu vermeiden
- Unterstützung der APQP-Bereitstellung

Anforderungen:
Abgeschlossenes techn. Studium im Bereich Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau oder Mechatronik

Erfahrungen und Kenntnisse:
- in den o.g. Aufgaben
- im Qualitätsmanagement
- mit MS-Office
- Englisch und Deutsch (verhandlungssicher)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Leiter Produktsicherheit Solar Array (m/w) (Ref.Nr.: 14661 - SH)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.08.2020 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Taufkirchen
Aufgaben Unterstützung unseres Kunden in folgenden Bereichen:
- Sicherstellung der Implementierung des Produktsicherheitsplans für dedizierte Solar-Array-Projekte
- Schnittstelle der Produktsicherheit / Qualitätssicherung für interne Anforderungen innerhalb des Projektes und zum Kunden für alle produkt- und qualitätssicherungsrelevanten Aspekte
- Planung und Steuerung der Produktsicherungsaktivitäten innerhalb des Projekts
- Überprüfung und Genehmigung der Projektdokumentation (Verfahren, Berichte, Pläne, Produktionsdateien) und des Subunternehmer-Produkt- und Qualitätssicherungsprogramms, einschließlich Subunternehmer-Audits
- Etablieren, Koordinieren und Überprüfen von Produktsicherungseingaben für Designüberprüfungen, z. EQSR, CDR, MRR, MPCB, QR, TRB, DRB
- Organisation und Durchführung von Pflicht- und Schlüsselinspektionspunkten (MIPs und KIPs)
- Implementieren und Verwalten der kritischen Artikelkontrolle
- Teilnahme an Phasenüberprüfungen; Beitrag zur Risikoanalyse des Projekts und zu FMEA und FMECA
- Überprüfung der Qualifikationsprüfung und Vorbereitung der Liste des Qualifikationsstatus
- Implementierung und Wartung des Non-Conference Reporting und Control Systems
- Einberufung und Vorsitz der NRB-Sitzungen und des Delivery Review Board (DRB), Teilnahme an Sitzungen des Change Control Board (CCB) und Projekttreffen / Reviews
- Überwachung und Steuerung des Produktsicherungsbudgets des Projekts
- Teilnahme an Abnahmetests inkl. Freisetzung von Testproben und Testaufbau
- Durchführung des Produkt-Assurance-Status-Reporting (intern und an den Kunden)
- Teilnahme an Abnahmetests inkl. Freisetzung von Testproben und Testaufbau
- Vorbereitung des End-Item-Datenpakets einschließlich des As-Built-Status des zu liefernden Produkts
- Bestätigung der Konformität des Produkts mit rechtlichen und vertraglichen Anforderungen
- Verbesserungsaktivitäten vorschlagen und unterstützen, um Qualitätsmängel zu vermeiden
- Unterstützung der APQP-Bereitstellung

Anforderungen:
Abgeschlossenes techn. Studium im Bereich Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau oder Mechatronik

Erfahrungen und Kenntnisse:
- in den o.g. Aufgaben
- im Qualitätsmanagement
- mit MS-Office
- Englisch und Deutsch (verhandlungssicher)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.