Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 01.09.2018 bis 31.12.2019 mit Option auf Übernahme
\n Einsatzort: PLZ 8 - Immenstaad
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:

Betriebs- und Nutzungsunterstützung von Nutzlasten und Systemen (im Wesentlichen für

europäische Elemente auf der Internationalen Raumstation) durch:

- Systembetreuung an der Konsole in direkter Zusammenarbeit mit wissenschaftlichem oder technologisch Verantwortlichen

- Planung und Vorbereitung von Betriebsaufgaben in Abstimmung mit internationalen Partnern

- Analyse von technischen Problemen und Erarbeitung von Lösungen

Entwicklung / Verbesserung von Lebenserhaltungssystemen unter Berücksichtigung neuer Technologien und Einsatz von Standardkomponenten



Anforderung:

Abgeschlossenes Studium im Bereich Luft- und Raumfahrt oder vergleichbare Qualifikation



Kenntnisse und Erfahrungen:

- in oben genannten Aufgaben

- mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Erstellung von technischen Dokumenten (auch auf Englisch) und Integration von Payload- und Testkampagnen

- gute MS-Office-Kenntnisse

- wünschenswert ist ein Columbus Engineering Support-Zertifikat

- verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Entwicklungsingenieur Payload Betrieb & Nutzung (m/w) (Ref.Nr.: 14711 - LS)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab 01.09.2018 bis 31.12.2019 mit Option auf Übernahme
Einsatzort(e) PLZ 8 - Immenstaad
Aufgaben Aufgabe:

Betriebs- und Nutzungsunterstützung von Nutzlasten und Systemen (im Wesentlichen für

europäische Elemente auf der Internationalen Raumstation) durch:

- Systembetreuung an der Konsole in direkter Zusammenarbeit mit wissenschaftlichem oder technologisch Verantwortlichen

- Planung und Vorbereitung von Betriebsaufgaben in Abstimmung mit internationalen Partnern

- Analyse von technischen Problemen und Erarbeitung von Lösungen

Entwicklung / Verbesserung von Lebenserhaltungssystemen unter Berücksichtigung neuer Technologien und Einsatz von Standardkomponenten



Anforderung:

Abgeschlossenes Studium im Bereich Luft- und Raumfahrt oder vergleichbare Qualifikation



Kenntnisse und Erfahrungen:

- in oben genannten Aufgaben

- mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Erstellung von technischen Dokumenten (auch auf Englisch) und Integration von Payload- und Testkampagnen

- gute MS-Office-Kenntnisse

- wünschenswert ist ein Columbus Engineering Support-Zertifikat

- verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.