Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 20.09.2018 bis 31.03.2019 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 6 - Frankfurt am Main
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgaben:
Unterstützung unseres Kunden in folgenden Bereichen:
- Erarbeiten / Umsetzen von Sofortmaßnahmen
- Einbindung aller Prozessbeteiligter z.B. durch Einberufung interdisziplinärer Teams
- Herbeiführen erforderlicher Entscheidungen zur Beseitigung von Versorgungsengpässen
- Steuerung interdisziplinärer und Geschäftsfeld übergreifender Teams zur Engpassbeseitigung
- Erstellen Problembeschreibung und Fehleranalysen
- Erarbeiten und managen von Korrekturmaßnahmen
- Überwachen der Wirksamkeit der definierten Maßnahmen
- Dokumentieren, Auswerten und klassifizieren von Engpasssituationen
- Erforderliche Korrekturmaßnahmen zur nachhaltigen Fehlervermeidung des erkannten Problems und Vorbeugemaßnahmen als vorausschauende Fehlervermeidung bei vergleichbaren Geschäftsvorfällen


Anforderungen:
(Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Wirtschafts- bzw. Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation

Erfahrungen und Kenntnisse:
- in den oben genannten Aufgaben mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Logistik und Materialwirtschaft
- Kenntnisse in den Bereichen Supply Chain und Projektmanagement
- Erfahrung im Bereich Disposition

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Logistik-Projektmanager (m/w) (Ref.Nr.: 14750 - FFM)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab 20.09.2018 bis 31.03.2019 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 6 - Frankfurt am Main
Aufgaben Aufgaben:
Unterstützung unseres Kunden in folgenden Bereichen:
- Erarbeiten / Umsetzen von Sofortmaßnahmen
- Einbindung aller Prozessbeteiligter z.B. durch Einberufung interdisziplinärer Teams
- Herbeiführen erforderlicher Entscheidungen zur Beseitigung von Versorgungsengpässen
- Steuerung interdisziplinärer und Geschäftsfeld übergreifender Teams zur Engpassbeseitigung
- Erstellen Problembeschreibung und Fehleranalysen
- Erarbeiten und managen von Korrekturmaßnahmen
- Überwachen der Wirksamkeit der definierten Maßnahmen
- Dokumentieren, Auswerten und klassifizieren von Engpasssituationen
- Erforderliche Korrekturmaßnahmen zur nachhaltigen Fehlervermeidung des erkannten Problems und Vorbeugemaßnahmen als vorausschauende Fehlervermeidung bei vergleichbaren Geschäftsvorfällen


Anforderungen:
(Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Wirtschafts- bzw. Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation

Erfahrungen und Kenntnisse:
- in den oben genannten Aufgaben mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Logistik und Materialwirtschaft
- Kenntnisse in den Bereichen Supply Chain und Projektmanagement
- Erfahrung im Bereich Disposition
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.