Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: asap bis 31.12.2018 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 5 - Köln
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Durchführung der Grundlagenermittlung für Erstellungsmaßnahmen im
Bereich Bahnübergänge 1:1-Erneuerungen und sonstigen Gewerken
- Einhaltung aller umweltgerechten Anforderungen und umweltbezogenen Ziele des Kunden im zugewiesenen Zuständigkeitsbereich
- Kaufmännische Projektsteuerung, Systempflege (SAP, iTwo, PIM, LeiV, etc.)
- Vorplanungsverteidigung inkl. der Abnahme des Vorplanungsheftes sowie die Durchführung QG (Qualitygates) zur Übergabe der Projekte an das RPM (regionale Projektmanagement) und das AM (Auftragsmanagement)
- Abstimmung mit allen internen und externen Projektbeteiligten in den zugewiesenen Projekten inkl. Korrespondenz und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Koordination und Abstimmung von Planungs-, Leitungskreuzungs- und EKrG-Sachverhalten mit Dritten
- Vorbereitung/Aufbereitung von Variantenentscheidungen
- Durchführung der Vorplanungsverteidigung inkl. der Abnahme des Vorplanungsheftes sowie die Durchführung QG zur Übergabe der Projekte an das RPM und das AM

Anforderungen:
abgeschlossenes Studium im Bereich Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation

Erfahrungen und Kenntnisse:
- in oben genannten Aufgaben
- Erfahrung im Projektmanagement oder in der Abwicklung von Projekten,
insbesondere im Bereich Konstruktiver Ingenieurbau und/oder Bahnübergängen
- Kenntnisse in der Anwendung von HOAI, VOB und VOL sowie der
einschlägigen technischen Regelwerke und öffentlichem Recht
- sehr gute Kenntnisse im Bereich MS Office und SAP
- sicherer Umgang mit Projektsteuerungssystemen (z.B. iTWO)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Verkehr und Logistik-Infrastrukturplaner Bahnübergänge (w/m) (Ref.Nr.: 14808 - MO)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum asap bis 31.12.2018 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 5 - Köln
Aufgaben Aufgabe:
- Durchführung der Grundlagenermittlung für Erstellungsmaßnahmen im
Bereich Bahnübergänge 1:1-Erneuerungen und sonstigen Gewerken
- Einhaltung aller umweltgerechten Anforderungen und umweltbezogenen Ziele des Kunden im zugewiesenen Zuständigkeitsbereich
- Kaufmännische Projektsteuerung, Systempflege (SAP, iTwo, PIM, LeiV, etc.)
- Vorplanungsverteidigung inkl. der Abnahme des Vorplanungsheftes sowie die Durchführung QG (Qualitygates) zur Übergabe der Projekte an das RPM (regionale Projektmanagement) und das AM (Auftragsmanagement)
- Abstimmung mit allen internen und externen Projektbeteiligten in den zugewiesenen Projekten inkl. Korrespondenz und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Koordination und Abstimmung von Planungs-, Leitungskreuzungs- und EKrG-Sachverhalten mit Dritten
- Vorbereitung/Aufbereitung von Variantenentscheidungen
- Durchführung der Vorplanungsverteidigung inkl. der Abnahme des Vorplanungsheftes sowie die Durchführung QG zur Übergabe der Projekte an das RPM und das AM

Anforderungen:
abgeschlossenes Studium im Bereich Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation

Erfahrungen und Kenntnisse:
- in oben genannten Aufgaben
- Erfahrung im Projektmanagement oder in der Abwicklung von Projekten,
insbesondere im Bereich Konstruktiver Ingenieurbau und/oder Bahnübergängen
- Kenntnisse in der Anwendung von HOAI, VOB und VOL sowie der
einschlägigen technischen Regelwerke und öffentlichem Recht
- sehr gute Kenntnisse im Bereich MS Office und SAP
- sicherer Umgang mit Projektsteuerungssystemen (z.B. iTWO)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.