Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 16.03.2019 bis 31.12.2019 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Taufkirchen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Durchführung strategischer Beschaffungsaktivitäten mit Fokus auf Hardware, Software, Netzwerk und Telekommunikation
- Leitung funktionsübergreifender Projektteams im Rahmen von nationalen und internationalen Beschaffungsvorhaben
- Genehmigung der Spezifikationen
- Durchführung der Lieferantenauswahlprozesse
- Aushandeln der Rahmenverträge
- Bewertung und Verbesserung der Leistung der Lieferanten in Bezug auf Zeit und Kosten
und Qualität
- Beurteilung der Gesamtleistung der Lieferanten
- Aufstellen von Regeln und Prozessinformationen für Business Operations, um die korrekte Ausführung von Transaktionsbeschaffungsaktivitäten zur vollen Kundenzufriedenheit sicherzustellen
- Beteiligung an der Definition internationaler, divisionsübergreifender Beschaffungsstrategien, durch Durchführung von Benchmark-, Kosten- und "Make or Buy" Analysen
- Mitwirkung bei der Einführung neuer Beschaffungstechniken wie E-Procurement und
E-Kataloge nach Bedarf
- Überwachung der Einsparungen im Zusammenhang mit dem Nachfragemanagement und der Beschaffungsleistung
- Entwicklung von Beschaffungsstrategien für harmonisierte Materialgruppen (HMG) oder Teile davon

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder vergleichbar mit entsprechender Berufserfahrung

Erfahrungen und Kenntnisse im:
- Einkauf
- Hardware, Software, Netzwerke und Telekommunikation
- Finanzwesen
- Vertragsmanagement
- Englisch
- Französisch von Vorteil
- Reisebereitschaft (1 Mal im Quartal)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Commodity Buyer (w/m) (Ref.Nr.: 14871 - PT)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum 16.03.2019 bis 31.12.2019 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Taufkirchen
Aufgaben Aufgabe:
- Durchführung strategischer Beschaffungsaktivitäten mit Fokus auf Hardware, Software, Netzwerk und Telekommunikation
- Leitung funktionsübergreifender Projektteams im Rahmen von nationalen und internationalen Beschaffungsvorhaben
- Genehmigung der Spezifikationen
- Durchführung der Lieferantenauswahlprozesse
- Aushandeln der Rahmenverträge
- Bewertung und Verbesserung der Leistung der Lieferanten in Bezug auf Zeit und Kosten
und Qualität
- Beurteilung der Gesamtleistung der Lieferanten
- Aufstellen von Regeln und Prozessinformationen für Business Operations, um die korrekte Ausführung von Transaktionsbeschaffungsaktivitäten zur vollen Kundenzufriedenheit sicherzustellen
- Beteiligung an der Definition internationaler, divisionsübergreifender Beschaffungsstrategien, durch Durchführung von Benchmark-, Kosten- und "Make or Buy" Analysen
- Mitwirkung bei der Einführung neuer Beschaffungstechniken wie E-Procurement und
E-Kataloge nach Bedarf
- Überwachung der Einsparungen im Zusammenhang mit dem Nachfragemanagement und der Beschaffungsleistung
- Entwicklung von Beschaffungsstrategien für harmonisierte Materialgruppen (HMG) oder Teile davon

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder vergleichbar mit entsprechender Berufserfahrung

Erfahrungen und Kenntnisse im:
- Einkauf
- Hardware, Software, Netzwerke und Telekommunikation
- Finanzwesen
- Vertragsmanagement
- Englisch
- Französisch von Vorteil
- Reisebereitschaft (1 Mal im Quartal)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.