Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 01.01.2019 bis 31.12.2019 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 6 - Frankfurt
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit
\n Projekt:
Erstellung von technischen Dokumenten sowie Entwicklung von Konfigurationen für ein bundesweites IP-MPLS Netzwerk


Aufgabe:
- Erstellung von technischen Planungen, Konzepten, Feinkonzepten, Lösungen
- Entwicklung von Testspezifikationen und Implementierungsanleitungen
- Aufnahme und Abstimmung von Anforderungen, Integration, Weiterentwicklung und Pflege von unterstützenden Werkzeugen
- Durchführung von technischen Freigaben gemäß definierter Prozesse
- Mitarbeit und Entwicklung von Lasten- und Pflichtenheften sowie der Überprüfung von Pflichtenheften gemäß Designvorgaben
- Abstimmung mit Schnittstellen innerhalb und außerhalb des Projektes
- Mitarbeit bei Erstellung und Ausarbeitung von Prozessen und Handlungsabläufen
- Ansprechpartner für alle im Bereich anfallenden Themen


Anforderungen und Erfahrungen in:
- Eine abgeschlossene technische Ausbildung oder ein Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Telekommunikationstechnik bzw. vergleichbar

- Berufserfahrung im Bereich Telekommunikation (IP-Netz, Ethernet-Netze)
- Erfahrung in der Konfiguration und dem Aufbau von Netzwerken
- Erfahrung im Umgang mit Layer 2/3 Protokollen
- Kenntnisse von MPLS-Netzwerken und Diensten im Carrier-Umfeld
- Routing Protokolle (MP-BGP, OSPF, IS-IS)
- Erfahrung in der Erstellung von Betriebskonzepten, Lasten- und Pflichtenheften
- Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse

Von Vorteil:
-Zertifizierung zum Netzwerkspezialisten (CCNP-Level) von Vorteil

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Telekommunikation-IP-Netzwerkspezialist - MPLS Netzwerk (m/w) (Ref.Nr.: 14872-MO)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit
Zeitraum ab 01.01.2019 bis 31.12.2019 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 6 - Frankfurt
Aufgaben Projekt:
Erstellung von technischen Dokumenten sowie Entwicklung von Konfigurationen für ein bundesweites IP-MPLS Netzwerk


Aufgabe:
- Erstellung von technischen Planungen, Konzepten, Feinkonzepten, Lösungen
- Entwicklung von Testspezifikationen und Implementierungsanleitungen
- Aufnahme und Abstimmung von Anforderungen, Integration, Weiterentwicklung und Pflege von unterstützenden Werkzeugen
- Durchführung von technischen Freigaben gemäß definierter Prozesse
- Mitarbeit und Entwicklung von Lasten- und Pflichtenheften sowie der Überprüfung von Pflichtenheften gemäß Designvorgaben
- Abstimmung mit Schnittstellen innerhalb und außerhalb des Projektes
- Mitarbeit bei Erstellung und Ausarbeitung von Prozessen und Handlungsabläufen
- Ansprechpartner für alle im Bereich anfallenden Themen


Anforderungen und Erfahrungen in:
- Eine abgeschlossene technische Ausbildung oder ein Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Telekommunikationstechnik bzw. vergleichbar

- Berufserfahrung im Bereich Telekommunikation (IP-Netz, Ethernet-Netze)
- Erfahrung in der Konfiguration und dem Aufbau von Netzwerken
- Erfahrung im Umgang mit Layer 2/3 Protokollen
- Kenntnisse von MPLS-Netzwerken und Diensten im Carrier-Umfeld
- Routing Protokolle (MP-BGP, OSPF, IS-IS)
- Erfahrung in der Erstellung von Betriebskonzepten, Lasten- und Pflichtenheften
- Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse

Von Vorteil:
-Zertifizierung zum Netzwerkspezialisten (CCNP-Level) von Vorteil
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.