Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort für 6 Monate mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 2 - Hamburg
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit
\n Unterstützung des Kunden im Bereich Onsite Remote Acceptance:
- Sicherstellung der Netzwerkqualität und Erhöhung der Netzwerkverfügbarkeit
- Annahme einer modifizierten und / oder erweiterten Netzwerkinfrastruktur im Transportnetz auf Hardware-, Software- und Konfigurationsebene
- Gewährleistung der Verfügbarkeit von Netzwerken und Diensten
- Abnahme und betriebliche Übernahme von neuen, geänderten und erweiterten Netzwerkkomponenten nach Vorgabe
- Dokumentation in den entsprechenden Datenbanken und Tools

Anforderungen:
abgeschl. technische Ausbildung Netzwerktechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- in der Telekommunikation und IT-Netzwerke, insbesondere aller Übertragungstechniken und -protokolle (ATM, PDH, SDH, WDM, Microwave, Ethernet, TCP / IP, isis, ospf, mpbgp)
- in der Netzwerkkonfiguration im Provider-Umfeld
- Wissen im Umgang mit cli, LCT / LMT, NE Element Manager, NMS-Systemen

wünschenswert:
- Erfahrung mit folgenden Anbietern: Adva, Coriant, Huawei, Ericsson / Marconi, Siae, Nsn / Nokia, Alcatel-Lucent, Cisco
- Praktische Toolerfahrungen wie: Netsite, X: Akta, Apt / Mapinfo, Uts, Iq-Link, Netcool, Comarch, Transtool, Huawei M2000 / U2000

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Telekommunikation-Netzwerkspezialist Fernüberwachung Transportnetz (all gender) (Ref.Nr.: 14921 - FL/HH)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit
Zeitraum ab sofort für 6 Monate mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 2 - Hamburg
Aufgaben Unterstützung des Kunden im Bereich Onsite Remote Acceptance:
- Sicherstellung der Netzwerkqualität und Erhöhung der Netzwerkverfügbarkeit
- Annahme einer modifizierten und / oder erweiterten Netzwerkinfrastruktur im Transportnetz auf Hardware-, Software- und Konfigurationsebene
- Gewährleistung der Verfügbarkeit von Netzwerken und Diensten
- Abnahme und betriebliche Übernahme von neuen, geänderten und erweiterten Netzwerkkomponenten nach Vorgabe
- Dokumentation in den entsprechenden Datenbanken und Tools

Anforderungen:
abgeschl. technische Ausbildung Netzwerktechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- in der Telekommunikation und IT-Netzwerke, insbesondere aller Übertragungstechniken und -protokolle (ATM, PDH, SDH, WDM, Microwave, Ethernet, TCP / IP, isis, ospf, mpbgp)
- in der Netzwerkkonfiguration im Provider-Umfeld
- Wissen im Umgang mit cli, LCT / LMT, NE Element Manager, NMS-Systemen

wünschenswert:
- Erfahrung mit folgenden Anbietern: Adva, Coriant, Huawei, Ericsson / Marconi, Siae, Nsn / Nokia, Alcatel-Lucent, Cisco
- Praktische Toolerfahrungen wie: Netsite, X: Akta, Apt / Mapinfo, Uts, Iq-Link, Netcool, Comarch, Transtool, Huawei M2000 / U2000
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.