Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 01.02.2019 – 31.08.2019 (100 PT)
\n Einsatzort: PLZ 8 - München
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit
\n Aufgabe:
- Migration von Java 8 auf Java 11
- Aktualisierung des Codes und insbesondere der verwendeten Drittbibliotheken
- Optimierung des Dependency Managements
- Beratung und Entscheidungsunterstützung in Bezug auf einzusetzende Technologien
- Enge Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam des IT-DLZ
- Coaching des Entwicklungsteams
- Knowhow-Transfer zum Projektended, Dokumentationserstellung

Anforderungen:
- Studium oder vergleichbar im Bereich Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- Mehrjährige und aktuelle Erfahrung in der Entwicklung mit der Programmiersprache Java
- Erfahrung bei der Umstellung von Sourcecode von Java 8 auf Java 11
- Erfahrung beim Refactoring von Legacy Code / bestehenden Altanwendungen
- Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung mit Hibernate bzw. JPA
- Erfahrungen in der Entwicklung von JasperReports und OSGi
- Erfahrung bei der Optimierung des Dependency Managements mit Maven insbesondere in Bezug auf OSGi und Jigsaw
- Erfahrungen bei der Migration von Ant auf Maven-Builds, inkl. der Erzeugung installierfähiger Artefakte für Windows, Linux und MacOs
- Erfahrung und Bereitschaft im Coaching von Entwicklern in den genannten Technologien am entstehenden Programmcode
- Erfahrung in der Entwicklung von Client-/Server-Kommunikation mit dem Hessian Protokoll
- Mehrjährige Erfahrung als Softwareentwickler in großen oder mittelgrossen Projekten (Projektgesamtumfang mind. > 3 PJ)
- sehr gute Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift
- Englischkenntnisse in Sprache und Schrift

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Öffentliche Verwaltung-Java Entwickler (all gender) (Ref.Nr.: 14926 - MUC)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit
Zeitraum ab 01.02.2019 – 31.08.2019 (100 PT)
Einsatzort(e) PLZ 8 - München
Aufgaben Aufgabe:
- Migration von Java 8 auf Java 11
- Aktualisierung des Codes und insbesondere der verwendeten Drittbibliotheken
- Optimierung des Dependency Managements
- Beratung und Entscheidungsunterstützung in Bezug auf einzusetzende Technologien
- Enge Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam des IT-DLZ
- Coaching des Entwicklungsteams
- Knowhow-Transfer zum Projektended, Dokumentationserstellung

Anforderungen:
- Studium oder vergleichbar im Bereich Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- Mehrjährige und aktuelle Erfahrung in der Entwicklung mit der Programmiersprache Java
- Erfahrung bei der Umstellung von Sourcecode von Java 8 auf Java 11
- Erfahrung beim Refactoring von Legacy Code / bestehenden Altanwendungen
- Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung mit Hibernate bzw. JPA
- Erfahrungen in der Entwicklung von JasperReports und OSGi
- Erfahrung bei der Optimierung des Dependency Managements mit Maven insbesondere in Bezug auf OSGi und Jigsaw
- Erfahrungen bei der Migration von Ant auf Maven-Builds, inkl. der Erzeugung installierfähiger Artefakte für Windows, Linux und MacOs
- Erfahrung und Bereitschaft im Coaching von Entwicklern in den genannten Technologien am entstehenden Programmcode
- Erfahrung in der Entwicklung von Client-/Server-Kommunikation mit dem Hessian Protokoll
- Mehrjährige Erfahrung als Softwareentwickler in großen oder mittelgrossen Projekten (Projektgesamtumfang mind. > 3 PJ)
- sehr gute Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift
- Englischkenntnisse in Sprache und Schrift
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.