Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.02.2019 – 31.07.2019 mit Option auf Verlängerung / Übernahme
\n Einsatzort: PLZ 8 - Immenstaad
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Design, Entwicklung und Test von SW-Modulen gemäß den Sicherheits-, Qualitäts- und Leistungsanforderungen der System Prozesse
- Code-Implementierung sowie Test der Module und ihrer Schnittstellen
- Anwendung entsprechender Produkt- bzw. Projektrichtlinien und Testvorschriften
- Hohe Qualität, Wartungsfreundlichkeit, Wiederverwendbarkeit und Ausbaufähigkeit der entwickelten Software
- Anwendung von agilen Software Entwicklungsmethoden, wie z.B. SCRUM
- Unterstützung bei der Definition von User Stories bzw. einzelnen Entwicklungsschritten
- Unterstützung beim SW-Design (Klassen-, Sequenzdiagramme, etc.)
- Implementieren der definierten User Stories / Funktionen mithilfe von Programmiersprachen wie JAVA, XML, SQL
- Erstellung von SW Tests und Unterstützung bei Sprintabnahmen

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
- Berufserfahrung in einem Software – Entwicklungsprojekt
- Kenntnisse mit agilen Entwicklungsmethoden SCRUM
- Erfahrung mit Entwicklerwerkzeugen (Eclipse, Enterprise Architect, etc)
- Gute Kenntnisse in der Programmierung mit JAVA sowie in SW Engineering Methoden (OOA/OOD, UML)
- Gute Kenntnisse mit Linux (Shell, Scripting, Deployment)
- Erfahrung bei Design, Implementierung und Integration von Software Systemen
- Kenntnisse mit Datenbanktechnologien (z.B. Hibernate / PostgreSQL) sowie Kenntnisse im Bereich Testautomatisierung (JUnit, QFTest) (von Vorteil)
- Kenntnisse im Umgang mit SOA Technology (z.B. DDS), Web Services, Cloud Technology) (von Vorteil)
- Deutsch (verhandlungssicher)
- Englisch (verhandlungssicher)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Software Entwickler (all gender) (Ref.Nr.: 14949 - FL)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum 01.02.2019 – 31.07.2019 mit Option auf Verlängerung / Übernahme
Einsatzort(e) PLZ 8 - Immenstaad
Aufgaben Aufgabe:
- Design, Entwicklung und Test von SW-Modulen gemäß den Sicherheits-, Qualitäts- und Leistungsanforderungen der System Prozesse
- Code-Implementierung sowie Test der Module und ihrer Schnittstellen
- Anwendung entsprechender Produkt- bzw. Projektrichtlinien und Testvorschriften
- Hohe Qualität, Wartungsfreundlichkeit, Wiederverwendbarkeit und Ausbaufähigkeit der entwickelten Software
- Anwendung von agilen Software Entwicklungsmethoden, wie z.B. SCRUM
- Unterstützung bei der Definition von User Stories bzw. einzelnen Entwicklungsschritten
- Unterstützung beim SW-Design (Klassen-, Sequenzdiagramme, etc.)
- Implementieren der definierten User Stories / Funktionen mithilfe von Programmiersprachen wie JAVA, XML, SQL
- Erstellung von SW Tests und Unterstützung bei Sprintabnahmen

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
- Berufserfahrung in einem Software – Entwicklungsprojekt
- Kenntnisse mit agilen Entwicklungsmethoden SCRUM
- Erfahrung mit Entwicklerwerkzeugen (Eclipse, Enterprise Architect, etc)
- Gute Kenntnisse in der Programmierung mit JAVA sowie in SW Engineering Methoden (OOA/OOD, UML)
- Gute Kenntnisse mit Linux (Shell, Scripting, Deployment)
- Erfahrung bei Design, Implementierung und Integration von Software Systemen
- Kenntnisse mit Datenbanktechnologien (z.B. Hibernate / PostgreSQL) sowie Kenntnisse im Bereich Testautomatisierung (JUnit, QFTest) (von Vorteil)
- Kenntnisse im Umgang mit SOA Technology (z.B. DDS), Web Services, Cloud Technology) (von Vorteil)
- Deutsch (verhandlungssicher)
- Englisch (verhandlungssicher)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.