Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.03.2019 bis 31.12.2019 mit Option auf Übernahme
\n Einsatzort: PLZ 0 - Halle/Saale
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Verantwortung für die frist- und qualitätsgerechte Einstellung der Unterlagen ins Inbetriebnahme-Tool
- Koordinieren der Abarbeitung der Auflagen aus den Prüfberichten, Planrecht, Abnahmen Datenpflege Inbetriebnahme-Tool
- Erstellung der Inbetriebnahme Dossiers
- Nachhaltung der Ablage von Abnahmeprotokollen, Niederschriften, etc.
- Sicherstellung Soll/Ist-Vergleich
- Reporting sämtlicher Bauabläufe der Vergabepakete (VP) und Gesamtablaufplanung IBN-Konzeption (Grob- und Feinkonzept)

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation / Ausbildung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgabe
- Erfahrung im Lean-gestützten Projektmanagement mit Hilfe von LPS
- Kenntnisse in der Durchführung und Umsetzung des CSM-Verfahren gemäß EU-Richtline 402/2013
- sichere EDV-Kenntnisse wie z.B. MS-Office
- Bahnspezifische Erfahrung wünschenswert

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Logistik-Bauingenieur als Koordinator Termincontrolling / Inbetriebnahme (all gender) (Ref.Nr.: 15022 - LS)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum 01.03.2019 bis 31.12.2019 mit Option auf Übernahme
Einsatzort(e) PLZ 0 - Halle/Saale
Aufgaben Aufgabe:
- Verantwortung für die frist- und qualitätsgerechte Einstellung der Unterlagen ins Inbetriebnahme-Tool
- Koordinieren der Abarbeitung der Auflagen aus den Prüfberichten, Planrecht, Abnahmen Datenpflege Inbetriebnahme-Tool
- Erstellung der Inbetriebnahme Dossiers
- Nachhaltung der Ablage von Abnahmeprotokollen, Niederschriften, etc.
- Sicherstellung Soll/Ist-Vergleich
- Reporting sämtlicher Bauabläufe der Vergabepakete (VP) und Gesamtablaufplanung IBN-Konzeption (Grob- und Feinkonzept)

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation / Ausbildung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgabe
- Erfahrung im Lean-gestützten Projektmanagement mit Hilfe von LPS
- Kenntnisse in der Durchführung und Umsetzung des CSM-Verfahren gemäß EU-Richtline 402/2013
- sichere EDV-Kenntnisse wie z.B. MS-Office
- Bahnspezifische Erfahrung wünschenswert
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.