Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: sofort –18.12.2020 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Immenstaad
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgaben:
- Sicherstellen, dass das Produkt entsprechend der vorgegebenen MAIT-Prozesse (Manufacturing, Assembly, Integration and Test) gebaut, getestet und defektfrei ausgeliefert wird
- Sicherstellung der Vollständigkeit, Nachverfolgbarkeit und Konformität der Fertigungs-, Integrations- und Testabläufe in MAIT
- Verfolgung, dass die Integrations- und Testfacilities den Standards und Produktanforderungen entsprechen sicherstellen, dass potentielle Risiken, sowohl für das Produkt, als auch für die Mitarbeiter (all gender) identifiziert und vermieden werden
-Gewährleistung des sicheren Betriebes der Konfiguration bestehend aus Testumgebung und Produkt Erstellung, Nachverfolgung und Analyse von Fehlermeldungen
- Durchführung von Eingangs- und Ausgangskontrollen
- Durchführung von Major Inspection Points und Key Inspection Points
- Koordination und Vorbereitung von Reviewboards und Meilensteinen vor und nach Integrations- und Testaktivitäten
- Erstellung von Risikoanalysen
- Prüfung der Kalibrierung von verwendeten Messinstrumenten
- Durchführung der Prüfung der Qualifizierung / Zertifizierung der Mitarbeiter/innen für besondere Produktionsprozesse
- Überwachung und Begleitung von Testphasen im Rahmen von Kampagnen im In- und Ausland
- Sicherstellung und Management der Feedbackschleife zur kontinuierlichen Prozessverbesserung mittels Qualitätssicherungsmethoden und Qualitätsingenieurwesen

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium der Luft- und Raumfahrt oder eine Vergleichbare Qualifikation
- Mehrjährige Berufserfahrung in der Luft- und Raumfahrt
- Mehrjährige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung
- Erfahrung im Bereich Prozessmanagement
- MS-Office (gute Kenntnisse)
- SAP (gute Kenntnisse)
- Deutsch (verhandlungssicher)
- Englisch (Verhandlungssicher)

- Bereitschaft zu Dienstreisen und längeren Einsätzen für Test- und Startkampagnen
- Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und eine standfeste Persönlichkeit
- Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeits- und Denkweise

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- & Raumfahrt-QS-Ingenieur (all gender (Ref.Nr.: 15062 - SC)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum sofort –18.12.2020 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Immenstaad
Aufgaben Aufgaben:
- Sicherstellen, dass das Produkt entsprechend der vorgegebenen MAIT-Prozesse (Manufacturing, Assembly, Integration and Test) gebaut, getestet und defektfrei ausgeliefert wird
- Sicherstellung der Vollständigkeit, Nachverfolgbarkeit und Konformität der Fertigungs-, Integrations- und Testabläufe in MAIT
- Verfolgung, dass die Integrations- und Testfacilities den Standards und Produktanforderungen entsprechen sicherstellen, dass potentielle Risiken, sowohl für das Produkt, als auch für die Mitarbeiter (all gender) identifiziert und vermieden werden
-Gewährleistung des sicheren Betriebes der Konfiguration bestehend aus Testumgebung und Produkt Erstellung, Nachverfolgung und Analyse von Fehlermeldungen
- Durchführung von Eingangs- und Ausgangskontrollen
- Durchführung von Major Inspection Points und Key Inspection Points
- Koordination und Vorbereitung von Reviewboards und Meilensteinen vor und nach Integrations- und Testaktivitäten
- Erstellung von Risikoanalysen
- Prüfung der Kalibrierung von verwendeten Messinstrumenten
- Durchführung der Prüfung der Qualifizierung / Zertifizierung der Mitarbeiter/innen für besondere Produktionsprozesse
- Überwachung und Begleitung von Testphasen im Rahmen von Kampagnen im In- und Ausland
- Sicherstellung und Management der Feedbackschleife zur kontinuierlichen Prozessverbesserung mittels Qualitätssicherungsmethoden und Qualitätsingenieurwesen

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium der Luft- und Raumfahrt oder eine Vergleichbare Qualifikation
- Mehrjährige Berufserfahrung in der Luft- und Raumfahrt
- Mehrjährige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung
- Erfahrung im Bereich Prozessmanagement
- MS-Office (gute Kenntnisse)
- SAP (gute Kenntnisse)
- Deutsch (verhandlungssicher)
- Englisch (Verhandlungssicher)

- Bereitschaft zu Dienstreisen und längeren Einsätzen für Test- und Startkampagnen
- Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und eine standfeste Persönlichkeit
- Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeits- und Denkweise
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.