Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: sofort bis 29.02.2020 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Taufkirchen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Beitrag zur Definition, Konsolidierung und Weiterentwicklung der Rohstoffstrategie (Marktanalyse, Ausgaben, Hauptlieferanten, Kostentreiber) in enger Zusammenarbeit mit den wichtigsten Stakeholdern des MFT (Multi-Functional-Team) mit Starker Fokus auf Composite-Einzelteile
- Aufrechterhaltung einer weltweit hocheffizienten Lieferbasis im Einklang mit der Rohstoffstrategie
- Durchführung des Ausschreibungs- und Lieferantenauswahlprozesses für die Rohstoffprodukte einschließlich der Erstellung von Auswahlberichten und den damit verbundenen Verträgen
- Verhandeln von Verträgen und Verträgen für Rohstoffprodukte sowie Fortführung der Überwachung der Vertragserfüllung
- Anspruchsmanagement und Unterstützung bei Eskalationen von Supply Chain
- Lead und tragen zu Beschaffungs- / Wertschöpfungsprojekten und -initiativen bei, die darauf abzielen, Synergien und Einsparungen zu erzielen
- Verwalten der Lieferantenbeziehungen für strategische Kunden
- Identifizieren und Durchführen von Sparprojekten in allen Bereichen

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine entsprechende Berufserfahrung

Erfahrungen und Kenntnisse im:
- Disposition / Materialbeschaffung
- Einkauf
- Supply Chain / Logistics
- Luft- und Raumfahrt von Vorteil
- Englisch (verhandlungssicher)
- Spanisch von Vorteil

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Commodity Manager Detail Parts (all gender) (Ref.Nr.: 15081 - MUC)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum sofort bis 29.02.2020 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Taufkirchen
Aufgaben Aufgabe:
- Beitrag zur Definition, Konsolidierung und Weiterentwicklung der Rohstoffstrategie (Marktanalyse, Ausgaben, Hauptlieferanten, Kostentreiber) in enger Zusammenarbeit mit den wichtigsten Stakeholdern des MFT (Multi-Functional-Team) mit Starker Fokus auf Composite-Einzelteile
- Aufrechterhaltung einer weltweit hocheffizienten Lieferbasis im Einklang mit der Rohstoffstrategie
- Durchführung des Ausschreibungs- und Lieferantenauswahlprozesses für die Rohstoffprodukte einschließlich der Erstellung von Auswahlberichten und den damit verbundenen Verträgen
- Verhandeln von Verträgen und Verträgen für Rohstoffprodukte sowie Fortführung der Überwachung der Vertragserfüllung
- Anspruchsmanagement und Unterstützung bei Eskalationen von Supply Chain
- Lead und tragen zu Beschaffungs- / Wertschöpfungsprojekten und -initiativen bei, die darauf abzielen, Synergien und Einsparungen zu erzielen
- Verwalten der Lieferantenbeziehungen für strategische Kunden
- Identifizieren und Durchführen von Sparprojekten in allen Bereichen

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine entsprechende Berufserfahrung

Erfahrungen und Kenntnisse im:
- Disposition / Materialbeschaffung
- Einkauf
- Supply Chain / Logistics
- Luft- und Raumfahrt von Vorteil
- Englisch (verhandlungssicher)
- Spanisch von Vorteil
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.