Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.19 mit Option auf Verlängerung oder Übernahmeoption
\n Einsatzort: PLZ 1 - Berlin, PLZ 2 - Hamburg, PLZ 3 - Hannover, PLZ 8 - München
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit, Direktvermittlung
\n Aufgabe:
- Softwareentwicklung (Konzeption, Entwicklung, Pflege) von modernen (barrierearmen)
IT-Anwendungen auf Basis aktueller Java-Technologien (JEE, JSF) und mittels agiler
bzw. klassischer Entwicklungsmethoden
- Neu- und Weiterentwicklung von Frontend- und Backend- Komponenten für
Webanwendungen und Content Management Systeme
- Unterstützung bei der technischen Architektur, dem Software-Design sowie dem
Release Management
- Mitarbeit im technischen 3rd Level Support und bei technischen Konzeptionen der eGovernment-Produkte

Anforderungen:
abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikationen

Kenntnisse und Erfahrungen in:
- oben genannten Aufgaben
- Java und/oder SQL/PL-SQL
- objektorientierten Architekturen
- Design relationaler Datenbanken, vorwiegend Oracle
- idealerweise umfassende Kenntnisse in folgenden Bereichen: JEE und/oder Spring-Container, RESTful-Architekturen und APIs (clientseitig JavaScript), Applikationen mit Vue.js Microservices, DevOps und/oder Virtualisierung, Docker und Kubernetes
- Test Driven Development, E2E-Tests und Unit-Tests
- verteilten Versionierungssystemen, z.B. git, hg
- Deutsch- und Englisch in Wort und Schrift

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

IT-Fullstack-Entwickler (all gender) (Ref.Nr.: 15228 - FFM)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit, Direktvermittlung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.19 mit Option auf Verlängerung oder Übernahmeoption
Einsatzort(e) PLZ 1 - Berlin
PLZ 2 - Hamburg
PLZ 3 - Hannover
PLZ 8 - München
Aufgaben Aufgabe:
- Softwareentwicklung (Konzeption, Entwicklung, Pflege) von modernen (barrierearmen)
IT-Anwendungen auf Basis aktueller Java-Technologien (JEE, JSF) und mittels agiler
bzw. klassischer Entwicklungsmethoden
- Neu- und Weiterentwicklung von Frontend- und Backend- Komponenten für
Webanwendungen und Content Management Systeme
- Unterstützung bei der technischen Architektur, dem Software-Design sowie dem
Release Management
- Mitarbeit im technischen 3rd Level Support und bei technischen Konzeptionen der eGovernment-Produkte

Anforderungen:
abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikationen

Kenntnisse und Erfahrungen in:
- oben genannten Aufgaben
- Java und/oder SQL/PL-SQL
- objektorientierten Architekturen
- Design relationaler Datenbanken, vorwiegend Oracle
- idealerweise umfassende Kenntnisse in folgenden Bereichen: JEE und/oder Spring-Container, RESTful-Architekturen und APIs (clientseitig JavaScript), Applikationen mit Vue.js Microservices, DevOps und/oder Virtualisierung, Docker und Kubernetes
- Test Driven Development, E2E-Tests und Unit-Tests
- verteilten Versionierungssystemen, z.B. git, hg
- Deutsch- und Englisch in Wort und Schrift
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.