Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.07.2019 - 30.06.2020 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Manching
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
Einsatzdauer: 01.07.2019 – 30.06.2020 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort: PLZ 8 –Manching

Aufgaben:
- Übernahme von System Engineering-Aufgaben während des gesamten Lebenszyklus unserer Entwicklungsprojekte
- Systemkonzeptdefinition, Systemdesign, Requirements Engineering, Systemtest und -qualifizierung in einem agilen Ansatz
- Verantwortung für den Umfang und die Qualität der Aufgaben unter Berücksichtigung aller Aspekte wie Machbarkeit, Wiederverwendbarkeit, Systemoptimierung, Wartbarkeit, Sicherheit, technische Leistung, Schnittstellendesign, Risiken und Chancen
- Teilnahme an der Testdefinition und Testautomatisierung auf System- und Softwareebene, einschließlich Testdatenmanagement
- Sicherstellung des Transfers von vertraglich vereinbarten Fähigkeiten und Kundenanforderungen in System- und Produktanforderungen
- Unterstützung der kontinuierlichen Verbesserung unserer Produkte, Projekte und Prozesse

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium in technischer Fachrichtung wie Physik, Elektrotechnik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation

- Mehrjährige Berufserfahrung als System-/Softwareingenieur
- Kenntnisse in der Entwicklung von Avionik-und/oder Einsatzunterstützungssoftware (von Vorteil)
- Kenntnisse in agilen Methoden wie SCRUM (von Vorteil)
- Kenntnisse in der Durchführung automatischer Softwaretests (von Vorteil)
- Kenntnisse in Doors (von Vorteil)
- Kenntnisse in Atlassian Suite (Jira, Confluence, Bamboo) (von Vorteil)
- Deutsch (Grundkenntnisse)
- Englisch (Verhandlungssicher)

- Gute Kommunikationsfähigkeiten
- Gute Teamfähigkeit
- Gute Selbstorganisation

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- & Raumfahrt-Systemingenieur (all gender) (Ref.Nr.: 15251 - SC)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum 01.07.2019 - 30.06.2020 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Manching
Aufgaben Vertragsverhältnis: Anstellung
Einsatzdauer: 01.07.2019 – 30.06.2020 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort: PLZ 8 –Manching

Aufgaben:
- Übernahme von System Engineering-Aufgaben während des gesamten Lebenszyklus unserer Entwicklungsprojekte
- Systemkonzeptdefinition, Systemdesign, Requirements Engineering, Systemtest und -qualifizierung in einem agilen Ansatz
- Verantwortung für den Umfang und die Qualität der Aufgaben unter Berücksichtigung aller Aspekte wie Machbarkeit, Wiederverwendbarkeit, Systemoptimierung, Wartbarkeit, Sicherheit, technische Leistung, Schnittstellendesign, Risiken und Chancen
- Teilnahme an der Testdefinition und Testautomatisierung auf System- und Softwareebene, einschließlich Testdatenmanagement
- Sicherstellung des Transfers von vertraglich vereinbarten Fähigkeiten und Kundenanforderungen in System- und Produktanforderungen
- Unterstützung der kontinuierlichen Verbesserung unserer Produkte, Projekte und Prozesse

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium in technischer Fachrichtung wie Physik, Elektrotechnik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation

- Mehrjährige Berufserfahrung als System-/Softwareingenieur
- Kenntnisse in der Entwicklung von Avionik-und/oder Einsatzunterstützungssoftware (von Vorteil)
- Kenntnisse in agilen Methoden wie SCRUM (von Vorteil)
- Kenntnisse in der Durchführung automatischer Softwaretests (von Vorteil)
- Kenntnisse in Doors (von Vorteil)
- Kenntnisse in Atlassian Suite (Jira, Confluence, Bamboo) (von Vorteil)
- Deutsch (Grundkenntnisse)
- Englisch (Verhandlungssicher)

- Gute Kommunikationsfähigkeiten
- Gute Teamfähigkeit
- Gute Selbstorganisation
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.